Welches Land sollte eurer Meinung nach am dringlichsten der Europäischen Union beitreten? Oder sollte der EU vorerst oder dauerhaft kein Staat beitreten?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 5 Abstimmungen

Kein weiteres Land sollte der EU betreten 60%
Keines der genannten, solange die Europaverträge nicht konkretisiert wurden 20%
Schottland (im Falle der Unabhängigkeit) 20%
Ukraine 0%
Türkei 0%
Serbien 0%
Montenegro 0%

5 Antworten

Keines der genannten, solange die Europaverträge nicht konkretisiert wurden

Nicht noch irgendwelche "Fußkranken." 

Auf keinen Fall weitere Balkanländer. Wenn überhaupt die, die (bisher) nicht wollen.

Norwegen wäre OK. Und natürlich Schottland, wenn sie unabhängig werden.

Kein weiteres Land sollte der EU betreten

Die EU muss erst mal massiv renoviert werden (was aber eh nie passieren wird) und das würde jedes neue Land nur noch schwieriger machen.

Umgekehrt wird die EU wahrscheinlich eh bald platzen und das Neue Land hätte sich dann sinnlos massive Probleme eingehandelt.

Ich finde die Türkei sollte draußen bleiben weil die Demokratie dort gefährdet ist bzw schon gekippt ist ...
Wie kann es sein das man den Opposition (also den Abgeordneten) die Immunität entzieht damit man sie durchsuchen oder sonst wie tyrannisieren kann...
(Vgl. Hitler Reichsbrandverordnung)
Die Journalisten gehen in den Knast sobald sie was gegen die Regierung sagen.
Eine Diktatur brauchen wir in der EU nicht

Kein weiteres Land sollte der EU betreten

Von Grund auf erneuern und einen Zusammenschluss von souveränen Staaten von Europa bilden, kein zentralistischer Superstaat der "EU".

Kommentar von Indamouth
04.07.2016, 18:29

Wie sieht es mit der Idee aus: EU als Supermacht gegen die bereits bestehenden Supermächte wie Russland, USA, China?

Da jedes einzelne Land in Europa sonst viel zu klein wäre um ansagen zu können.

So ist die EU das wirtschaftsstärkste Gebiet der Welt.

Was ist deine Idee dazu?:)

1

Was möchtest Du wissen?