Welches Land ist militärisch stärker?

Das Ergebnis basiert auf 70 Abstimmungen

Deutschland 54%
Türkei 46%

30 Antworten

Deutschland

Wenn dieser Krieg länger als eine Woche dauern würde, dann wäre Deutschland ganz klar das stärkere Land. Denn wenn es länger als eine Woche dauert, dann kommt es nicht mehr nur auf die militärische Stärke an, sondern ebenso auf die wirtschaftliche Stärke. Nach 7 Tagen hätten die ersten Betriebe in Deutschland ihre Produktion umgestellt und sie würden keine Autos mehr herstellen, sondern Panzer. Sie würden keine Schiffe mehr für Aida bauen, sonder U-Boote. Sie würden Flugzeuge und Lenkwaffen herstellen, Drohnen und Hubschrauber, Raketen und jede Menge Munition. Je länger der Krieg dauern würde, umso mehr würde Deutschland mit seiner enormen Wirtschaftskraft dominieren. Militärisch würde Deutschland am Anfang Lehrgeld zahlen, aber das wäre gut angelegtes Geld. Denn je länger dieser Krieg dauern würde umso mehr würde die Bundeswehr lernen. Würde dieser Krieg länger als zwei Monate dauern, hätte die Türkei keine Chance mehr. Während sie immer mehr Waffen und Material verliert, wird Deutschland immer stärker.

Deutschland

Zudem ist so ein hypothetisches Szenario immer auch davon betroffen, dass wir (aber auch die Türkei) in der NATO sind. Heutzutage passiert es nur noch selten, dass Staaten einzeln gegen andere einzelne Staaten kämpfen. Es gibt Militärbündnisse, daher ist die individuelle Stärke gar nicht mal so relevant.

Deutschland

An alle meine Landsleute die es nicht checken die Zeiten des Osmanischen Reiches waren mal jetzt ist Türkei überfallen von der westlichen Welt und die Menschen sind auch nicht mehr die gleichen. Und ihr solltet auch wissen das ganze amerikanische Heer und die Nato hinter Deutschland steht. Türkei kann sich gegen Deutschland verteidigen aber das mit der Expansion das wird leider nichts mehr.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Plus stellt so welche Fragen nicht das erzürnt Streit zwischen Menschen Grüß Gott Shalom Selam usw. und so fort.

0

Technik: Zumindest auf dem Papier ist die Technologie der deutschen Streitkräfte überlegen.

Mannstärke: Türkei. Die türkische Armee hat ~3x so viele aktive Soldaten.

Ausbildung: Schwer zu sagen. Zu meiner aktiven Zeit war die Ausbildung deutscher Soldaten vermutlich deutlich besser.
Heutzutage kann ich das nicht beurteilen, nach all diesen schwachsinnigen Ausbildungsverkürzungen.

Woher ich das weiß:Hobby – Freizeitphilosoph
Türkei

Die Mentalität der türkischen Bevölkerung ist allgemein mehr von militätischer Stärke, Krieg, Verteidigung, Eroberung und Kampfbereitschaft geprägt...

als die der deutschen Bevölkerung. Die Mentalität der deutschen Bevölkerung ist eher von sozialen Themen, Hilfsbereitschaft, Für-und Miteinander, Frieden und Konfliktvermeidung geprägt.

Daher halte ich die Türkei für militärisch stärker, unabhängig, was irgendwelche theoretischen Zahlen sagen

Völlig unparteiisch und neutral sage ich:

Ein Militär ist so stark, wie der Kampfeswille und das Kämpferherz der Soldaten kombiniert mit dem Rückhalt und der Unterstützung aus der zivilen Bevölkerung.

Die Gutmenschen und die bedingungslos Toleranten schwächen die Deutschen. Zudem haben die Türken Allah auf ihrer Seite

Am Anfang der Muhammed-Sure wird die Überlegenheit der Muslime prophezeit und die Unterlegenheit der Ungläubigen

1
@Antifaschist7
Zudem haben die Türken Allah auf ihrer Seite

Und die Deutschen haben Gott auf ihrer Seite. Ist eigentlich derselbe.

1
@Antifaschist7

Benutze bitte nicht den Koran als Medium für deine halbherzigen Aussagen der Koran wurde als Friedensbringer offenbart und nicht als Überlegenheit Medium.

Plus wir Muslime haben Kampfwille, aber wenn sich drei oder zwei Länder zusammenschließen bringt uns nur die Hilfe Allahs den Sieg!

0

Will ja garnicht behaupten, dass die Bundeswehr stärker ist und Deine Theorie ist ja echt fesselnd und beinahe romantisch, doch ist in der heutigen Zeit weder die eigene militärische Stärke, noch die Entschlossenheit wesentlich. Es sind die Bündnisse. Und welche Bündnisse im Kriegsfalle stärker wären, hängt maßgeblich vom Kriegsgrund ab.

6

"in Militär ist so stark, wie der Kampfeswille und das Kämpferherz der Soldaten "

Und dann fielen Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki. Was hat das nochmals mit dem "Kampfeswillen" der Japaner zu tun?

3
@OlliBjoern

mAn sehr viel...möglicherwiese wären sie rein kämpferisch im militärischen Mann zu Mann Kampf überlegen gewesen, und auch unbezingbar ( wobei ich dieses Synonym nicht als unbesiegbar verstehe, sondern eben, so dass sie bis zum letzen Mann gekämpft hätten...auch wenn verloren )

Durch die technische Überlegenheit der USA wurden sie mit gehörigem Erschrecken und Entsetzen in die Knie gezwungen---Augfabe!

Natürlich hast du Recht, dass zur militärischen Überlegenheit selbstverständlich die entsprechenden technischen Mittel gehören...

Aber jetzt rein auf die Türkei und BRD bezogen, erscheint mir das türkische Militär wesentlich motivierter--vor allem Panzerstärker---während die BRD in der Luftwaffe einen Überlegenheit haben könnte...

Wobei ich dennoch das türkische Militär als wesentlich motivierter betrachte, als das deutsche Militär

rein darin liegt schon überlegene (militärische) Stärke....die natürlich durch überlegene Technik zunichte gemacht werden könnte..

Wünschenswert und wirklich #stark' wäre natürlich, wenn die Militärs einheitlich zur Auffassung kämen:

"Krieg löst nur Leid aus, also machen wir nicht mit"

1

Was möchtest Du wissen?