Welches Land ist in eurer Meinung moderner und besser Entwickelt: Deutschland oder die USA?

21 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da liegt wohl Deutschland vorne.

Gesundheitssystem.

Breitenbildung.

Soziale Versorgung und Arbeiterrechte.

Infrastruktur Strassennetz und Eisenbahnen

Lebensqualitaet, gemessen an den Suiziden pro 100 Tsd. Einwohner.

Verteilung des Wohlstandes ist ein bisschen besser.

Das sind die wesentlichen Punkte wo DE die Nase vorne hat, es sind auch die wichtigsten , die ein Volk braucht.

Woher ich das weiß: Recherche
Ich meine Lebensqualität, Infrastruktur, Respekt für Menschenrechte, Mentalität der Leute.

Die USA - wenn man Multi-Millionär ist und es sich leisten kann. Für Otto-Normalverbraucher definitiv Deutschland, auch wenn unsere Lebensqualität Dank der SPD unter der Agenda 2010 immer weiter rapide sinkt, die Infrastruktur immer mehr dem eines Entwicklungsland gleicht und die Mentalität vieler Deutsche eher Richtung Darwins Theorie "Survival of the Fittest" tendiert.

Danke!

3

Eher: Survival of the fatest, wenn man sich diese Deutschen so anschaut. >.<

2

Da steht aus meiner Sicht Deutschland besser da. (soziales Netz, Waffengesetzgebung, Rechtssystem allgemein, Regierung, Kultur u.s.w.)

Aber die Amis werden das vermutlich anders sehen.

Danke!

1

Welche Stadt passt besser zu mir? Düsseldorf oder Frankfurt?

Guten Tag,

beide Städte haben laut Mercer-Studie eine relativ hohe Lebensqualität im Vergleich zu anderen Städten in Deutschland. Nun habe ich die Möglichkeit in eines der beiden Städte zu ziehen. Ich habe zwar beide Städte mal besucht aber nicht langfristig dort gewohnt. Beide Städte haben ihren Reiz. In Frankfurt macht die Skyline wirklich viel her und man fühlt sich wie in einer echten Großstadt, zumal der Anblick dort wirklich einmalig in Deutschland ist. In Düsseldorf dagegen wirkt alles etwas strukturierter und lokaler. Auch der japanische Einfluss gefällt mir dort sehr.

Was mir wichtig wäre:
- Eine möglichst freundliche Mentalität / nette Menschen
- Erträgliche Mietpreis (habe nich vor im Zentrum zu leben, sondern etwas außerhalb)
- Kulturelle und alternative Angebote für Interessensgemeinschaften / Vereine / Hobbys etc.
- Neues, Innovatives und Futuristisches (moderne Infrastruktur)
- Guter öffentlicher Verkehr

Was mir nicht gefällt:
- Fussball u.ä. ist mir egal, sowas interessiert mich nicht
- Wilde Partys und Clubs sind auch nicht mein Ding
- Nervige YouTube-Kinder und Selbstdarsteller

Vielleicht hat jemand von euch mehr Erfahrung mit den Städten?
(Und ja, ich weiss. München wäre vielleicht ideal, aber dort sind die Mieten noch höher und ich habe da auch beruflich keine Möglichkeit hinzuziehen.)

Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?