Welches Land hat am wenigsten krebskrankheiten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja und nein.

Die meisten Chinesen haben keinen Zugang zu hochstehenden modernen medizinischen Einrichtungen, wie wir es in Europa gewohnt sind. Deshalb gibt es für China keine umfassenden Untersuchungen, keine sicheren Diagnosen und keine gültigen Statistiken.

Auch hat die Umweltverschmutzung gigantische Ausmasse angenommen. Luft, Wasser und Boden sind unkontrolliert verschmutzt. Lebensmittel werden oft gefälscht oder mit gesundheitsschädigenden Beimengungen in den Handel gebracht.

Andere Länder haben sehr hohe Krebsraten durch Kriege oder andere Katastrophen, versuchen jedoch das Volk nicht darüber zu informieren. Umgekehrt können Länder mit guter medizinischer Versorgung das Alter der Bewohner sehr hoch fahren und haben dann laut Statistik mehr Krebsfälle, weil das bei über 80jährigen häufiger vorkommt.

Du müsstest also schon gezielt nach Altersstufen, Krebsarten oder Todesursachen in den Infos der WHO suchen.

Mehr dazu http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/who-zahl-der-krebserkrankungen-ist-weltweit-stark-gestiegen-a-938738.html

Andere Länder haben sehr hohe Krebsraten durch Kriege oder andere Katastrophen

Meintest du nicht viel eher "geringe Krebsraten"?

Katastrophen führen ja eher nicht unbedingt zu erhöhten Krebsraten (die eher wenigen mit radioaktiver Belastung mal ausgenommen)

2

Das dürften u.a. die Länder am unteren Ende der Wohlstandsskala sein, weil dort auch die durchschnittliche Lebenserwartung recht gering ist.

Und Krebs ist ganz überwiegend eine Krankheit, die im höheren Lebensalter auftritt, daraus ergibt sich, dass in Ländern mit geringer Zahl an älteren Menschen, auch die Zahl der Krebserkrankungen meist(!) relativ gering ist.

Natürlich gibt es da Unterschiede und keine lineare Beziehung ... Jedenfalls ist sicher nicht China das Land mit den wenigsten Krebsfällen (auch nicht prozentual)

krebserkrankungen sind typisch für wohlstandsgesellschaften, siehe "the american way of life", deine ausführung ist sachlich falsch

0
@amidon

Dann wirst du ja sicherlich aufzeigen können, welche meiner Ausführungen "sachlich" falsch sind:

Du willst also die Aussagen belegen:

  • dass China das Land mit den wenigsten Krebsfällen ist

  • dass Krebserkrankungen NICHT vorzugsweise bei älteren Menschen auftritt

  • dass die Krebsrate in Ländern mit geringem Anteil an älteren Menschen besonders HOCH ist

denn das wären dann die Falsifikationen meiner "sachlichen" Ausführungen.

Jetzt du!

1

Was möchtest Du wissen?