Welches kostenlose programm ist gut für fotomontage?

4 Antworten

Eine zwar späte, aber sicher noch aktuelle Antwort für nachträglich Suchende:

Ich mache meine Montagen mit Corel PaintShop Pro Photo X8 und wenn man damit umgehen kann, ist an den Resultaten kaum zu erkennen, dass sie eine Montage sind.

Darüber hinaus ist auch die Anschaffung eines Grafiktablets nicht mehr erforderlich, da die Ausschneidewerkzeuge so raffiniert geworden sind, dass man es genauso bequem mit einer Maus handhaben kann. Lediglich die Fingertableaus auf Laptops sind etwas problematischer.

Ich arbeite gerne mit dieser Bildbearbeitungssoftware, da sie auch noch viele weitere Werkzeuge für die Nachbearbeitung von sowohl RAW-Dateien als auch aller anderen Bildformate, wie JPG, PNG, BMP, TIF, MAC usw. usw. bieten.

Hier findest Du ein paar Montagen, die mit dieser Software gemacht wurden:

http://www.torfmauke.de/

Also wenn Du dich eingehender mit Fotomontagen beschäftigen willst kommst Du nicht daran vorbei Dir ein Grafiktablet zuzulegen. Mit der Maus ist es auf Dauer sehr umständlich und Schwierig professionelle Ergebnisse zu erzielen. Bei den meissten Tablets sind auch Grafikprogramme kostenlos dabei. Bei meinem Tablet war es Photoshop Elements 5. Ein super Programm um in verschiedenen Ebenen zu arbeiten. Die Fotomontagen werden , jeh nach Deinen Fähigkeiten und zeitaufwand, absolut professionell.

hm, ich arbeite seit 1992 grafisch am PC (wissenschaftliche Zeichnungen, Fotobearbeitung, etc., als Hobby und beruflich), und n tablet hab ich mir erst vor nem Jahr oder so zugelegt.

Ist ne Frage des persönlichen Geschmacks (und auch des Trainings), ob man lieber nen relativ schweren Stift plusminus senkrecht hält oder die Hand auf ne Mouse wirft und da liegen lässt.

Momentan nutz ich mouse und tablet durcheinander (links tablet, rechts ne hakelfreie mouse) weil ich beiden unterschiedliche Stifte zuweisen kann, das allerdings weiss ich sehr zu schätzen ;)

0

super danke

Was möchtest Du wissen?