Welches kostenlose antivirenprogramm ist zur Zeit das beste und bietet den Umfassensten Schutz

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein seit Jahren relativ bewährtes Programm ist Avira Free Antivirus. - Diese Aussage soll jedoch nicht darüber hinwegtäuschen, dass mit diesem, oder auch anderen kostenlosen Antivirenprogrammen nur ein Grundschutz gegen die einfachen Viren und Trojaner gewährleistet ist. - Wie sonst könnte selbst Avira, oder auch andere Anbieter wie Norton oder G-Data noch für ihre kostenpflichtigen Antivirenprogramme erfolgreich Werbung machen.

Allein das wird dir hoffentlich Beweis genug sein, dass optimaler Virenschutz nicht kostenlos zu haben ist, schon gar nicht in der profitorientierten Welt von heute. - Du selbst zeigst schon, dass du ebenfalls dazu gehörst, weil du in umgekehrter Weise "deinen Profit machen" willst, indem du versuchst eine Dienstleistung zum "0-Tarif" zu bekommen.

von homme Avira Free Antivirus ist meiner Meinung nach nicht unbedingt das beste. Zumindest hat mir dieses Programm im Gegensatz zu Avast nicht angezeigt, das Hacker in meinem Programm waren Aber in einem muss ich dir recht geben, umsonst ist wohl nicht der optimale Schutz. Lade mir ein kostenpflichtiges Programm herunter. Danke für deine Antwort.

0
@Jammelee

Gratuliere! - Eine sicher kluge Entscheidung, obwohl keine angebotene Software wirklich zu 100 Prozent schützt. - Ich selbst verwende übrigens seit Jahren Norton 360.

0
@homme

homme danke dafür, habnen alten Laptop geschenkt bekommen (ohne Beschreibung ect.) meinen Freund brauch ich nicht zu fragen (in Sachen erklähren, ist er wiene selbst zündende Handgranate. Also las ich den Stifft lieber stecken. Ok er hat mir gezeigt wo das Ding angeht und einmal wie ich ins Net komme) also hab ich mir alles selber beigebracht und viel von euch gelernt. Inzwischen helf ich anderen in einigen sachen. Mein Freund merkt noch nicht mal das ich sein Passwort geknackt hab und spurlos auf seinem PC und Laptop spazieren geh ups... Also hier malnen dank an alle, ihr seit besser als jeder Computer Kurs (für das was ich in 4 Wochen gelernt hab, hätt ichnen Jahr zur Volkshochschule gehen müssen)

0

Danke für den "Stern"!

0
@homme

ach ja homme was auch nicht schlecht ist, ist herd Protect. Solltest Du mal den Verdacht haben Hacker Tool oder Trojaner in deinem Programm zu haben, dann klick die mal an. Damit bekommste alles runter.Nur eine Frage hätte ich noch. Hab mir von Avast den Plugin installiert und seitdem ist mein Laptop langsamer. Bekomme aber diesen nervigen Plugin nicht deeinstalliert (will nur den Plugin nicht das ganze Programm deeinstallieren) Kann ihn nirgendwo aufrufen (Systhemsteuerung) um ihn zu löschen, oder deaktivieren. Kannst Du mir da evtl. weiterhelfen, danke

0

Was nützt Dir das beste Antiviren Programm, wenn man es nicht jeden Tag diese Updates startet und das System überprüfen lässt.Also auf meine Geräte läuft Avira Free Antivirus und das seit einigen Jahren. Noch nie ein Problem gehabt, noch nie Trojaner usw. gehabt. Man muss es nur richtig anwenden.

hallo blackforestlady danke für deine Antwort. Aber von Avira Free Antivirus, bin ich nbicht überzeugt. Avira hat der besuch von Hackern nicht gestört. Was das angeht würde ich dir mal Avast empfehlen, die haben`s mir angezeigt. Bitdefender auch nicht und noch dazu habe ich dauernd anrufe von denen bekommen, das auch noch in gebrochennen Deutsch (Polnischer Akzent) ich möchte mich gerne mal mit ihnen unterhalten usw.

0

Alle kostenlosen Antivirenprogramme sind zweite Wahl. Investiere lieber ein paar Euro in eine Computerzeitschrift und nutze das dort angebotene Programm. Computerbild hat derzeit G-Data im Angebot. Außer dem Preis für die Zeitschrift kostet das nichts.

hallo Armin Schmitz, danke für deine Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?