welches korea ist reicher nord oder süd korea?

Das Ergebnis basiert auf 15 Abstimmungen

südkorea 93%
nordkorea 7%
gleich 0%

4 Antworten

südkorea

Ungefähr 11 Millionen Menschen in Nordkorea sind unter- oder mangelernährt.

Und Machthaber Kim steckt sein Geld in die Rüstung

Die Welt schaut zu, schönes Fest

woher weißt du das eigentlich, kami ? Auf welche seriöse Quellen stützt du dich eigentlich ? Und sollte sich Kim und seine Getreuen sein wehrlos machen ? Wem würde das wohl nutzen ? Könnte es nicht sein, dass die USA sich dann die Hände reiben würden.

0
@kami1a, UserMod Light

Als wenn ausgerechnet der nordkoreanische Staat seinen Staatshaushalt publik machen würde. Ist dem so, dann verlinke erst einmal. Wenn ich nicht komplett falsch liege, gibt es da keine Statistik, wenn wider Erwarten doch, dann verlinke erst einmal, statt nur bloße Gerüchte zu verbreiten.

0

fragt sich an was:demokratie oder diktatur

Es gibt genügend Berichte der internationalen Presse und vieler Hilfsorganisationen sowie Organisationen wie Amnesty International

Fast eine Million Nordkoreanerinnen und Nordkoreaner sind seit den 1990er-Jahren verhungert.

Quelle und mehr

https://www.amnesty.de/2013/4/12/wie-ist-die-lage-der-menschenrechte-nordkorea

Weiter :

Millionen Menschen sind in Nordkorea einer drastischen Form der Unterdrückung und starken Verstößen gegen fast alle ihre Menschenrechte ausgesetzt. Im Januar 2013 sagte die UNO-Hochkommissarin für Menschenrechte, Navi Pillay, dass die Menschenrechtslage in Nordkorea zu den schlechtesten der Welt zähle, aber gleichzeitig sehr wenig über sie bekannt sei und kaum über sie berichtet werde.
Hunderttausende von Menschen, darunter auch Kinder, werden derzeit willkürlich in politischen Straflagern und anderen Hafteinrichtungen festgehalten. Dort sind sie Menschenrechtsverletzungen wie Zwangsarbeit, Nahrungsverweigerung als Bestrafung sowie Folter und öffentlichen Hinrichtungen ausgesetzt.
Bei vielen der in politischen Straflagern Inhaftierten handelt es sich lediglich um Familienangehörige von vermeintlichen Regimekritikerinnen und -kritikern, die als eine Art Kollektivbestrafung willkürlich inhaftiert wurden.
Hunderte, vielleicht sogar tausende, Menschen sind auf Veranlassung der nordkoreanischen Regierung und Behörden Opfer von Verschwindenlassen und Entführung geworden, unter ihnen auch südkoreanische, japanische, libanesische und thailändische Staatsangehörige.
0
südkorea

Nordkorea ist arm und hat nix --Südkorea hat Samsung und KIA

Lol du bist wieder da ?

0

Was möchtest Du wissen?