Welches Kochgeschirr ist für einen Gasherd zu empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also ganz klasse für einen Gasherd sind auf jeden Fall Kupfertöpfe und Gusspfannen. Natürlich ist der Oberklassiker ein richtig schöner Wok. Meine Erfahrung hat gezeigt das Töpfe mit Doppelboden so wie sie für Ceran oder Induktion hergestellt werden nicht ganz so gut sind weil die Hitze schwer zu regulieren ist mit einem Gasherd.

Ich denke mal das es da heute keine großen Unterschiede mehr gibt. Sollten nur nicht welche vom Flohmarkt sein. Müssen aber auch nicht grade die teuersten sein. Ich persönlich würde dir zu Berndes Töpfen raten, die liegen vom Preis her so im Mittelfeld. Achte beim Kauf auf die Symbole die meist am Boden eingestanzt sind. Das der Topf auch für Gas geeignet ist.

Du mußt nicht das Gefühl haben,,dumm"in den Laden zu kommen,denn eine gute Verkäuferin wird dich beraten und dir genau das beantworten können!Edelstahl ist jedoch nicht verkehrt!

Was möchtest Du wissen?