Welches Kabel für die Minisolaranlage?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ich gehe davon aus, dass das Panel eine Leistung im einstelligen oder unteren 2stelligen Bereich liefert. warscheinlich bei einer Spannung die noch WEIT im Kleinspannungsbereich zu liegen scheint.

dem entsprechend kann fast jedes kabel verwendet werden. es ist nur die frage, wie es mit der verarbeitbarkeit der Leitung auschaut. das wohl einfachste wäre, die Wago Hebelklöemmen (Serie 222) zu verwenden.hebelchen hoch, leiter rein, hebelchen runter...

an sonsten steht es dir frei, die kabel zu verlöten, Lüsterklemmen zu verwenden oder quetschverbinder....

nur eine bitte habe ich: bitte keinesfalls die kabelenden (falls flexible leiter) verlöten und dann in eine Lüsterklemme stecken oder einfach zusammendrillen... beides ist nämlich nicht fachgerecht...

lg, Anna

Was möchtest Du wissen?