Welches ist die teuerste Pflanze?

4 Antworten

Richtig dicke, alte, stabile Bonsais sind in Deutschland enorm teuer. Das selbe gilt für Koi-Karpfen.

Die, die am meisten nachgefragt ist und am wenigsten natürlich wächst bzw. gezüchtet werden kann.

ganz besondere Bonsaibäumchen können locker einige tausend Euro wert sein. Habe neulich einen Bericht gesehen, da hat der Stuttgarter Zoo für sein Tropenhaus einen besonderen Baum aus Australien gekauft, der war ca 2m hoch und hat 15000Euro gekostet, das war so ein fossiler Nachwuchs, weiß leider den Namen nicht mehr, sah aber einem Farn-Baum ähnlich.

die vielleicht? ist aber eher ein Nadelbaum..
http://cms.meier-ag.ch/gartencenter/wollemipine.php

0
@ruthchen

Ja, der isses. Habe auch gerade gegoogelt und den gefunden.

0
@ruthchen

kann durchaus sein, sorry bin kein Pflanzenexperte, ist mir nur eben dazu eingefallen in Bezug auf teuren Preis.

0

Was möchtest Du wissen?