welches ist die schnellste, und welches die beliebteste, welches die teuerste hunderasse?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Die schnellste Rassse:Greyhound
  • Die beliebteste Rasse:Schäferhund
  • Die teuerste Rasse:Shar-Pei
Greyhound - (Hund, hundrassen) Shar-Pei - (Hund, hundrassen) Schäferhund - (Hund, hundrassen)
25

Welches die teuerste Rasse ist kann man nicht sagen, da es auf den Züchter ankommt für wie viel er seine Welpen verkauft.

0
29

Tolle Fotos. Die hast Du gut für uns raus gesucht. Danke. :-)

Der arme Shar-Pei sitzt auf Beton in einem Käfig.

Trotzdem sieht der total süß aus. Kann ich mir gut vorstellen, dass dies die teuerste Rasse ist.

0

Die Top-Ten der Hunderassen, gemäß der Anzahl der in Deutschland geworfenen Welpen findet sich auf den Seiten des VDH ( http://www.vdh.de/news/welpenstatistik2008.php ). Sortiert nach Beliebtheit:

  • Deutscher Schäferhund
  • Teckel
  • Deutsch Drahthaar
  • Labrador Retriever
  • Golden Retriever
  • Deutscher Boxer
  • Deutsche Dogge
  • Pudel
  • Englisch Cocker Spaniel
  • Rottweiler

Bzgl. "teuerste" Rasse: Liegt immer daran für wieiviel der Züchter seine Welpen letztlich an den Mann bringen kann. Spitzenverpaarungen bzw. deren Nachkommen gehen durch die Bank weg, sprich durch alle Hunderassen, gerne auch mal in de 5-stelligen Bereich. Ausnahmen wie ein spezieller Tibet Mastiff, gilt einfach nicht. Es gibt dabei so viele Faktoren: Ursprungsland der Rasse, Elterntiere bzw. deren Auszeichnungen und Leistungsnachweise, handelt es sich um aktuelle Modehunde (Labrador & Goldie * gähn * ) etc...

Und wenn es um die schnellste Rasse geht: Über welche Entfernung? 400m? Dann die Windhunderassen ... Über längere Entfernung? Da gibt es schon einige mehr. Windhunden geht nach einigen hundert Metern die Puste aus ^^

Der schnellste ist der Greyhound mit 70 Km/h.Die beliebteste ist der Deutsche Schäferhund und der teuerste Hund soll wohl ein Tibet Mastiff sein, für den angeblich 400.000€ bezahlt worden sind. Aber ich denke mal, dass gerade die Zwergrassen teuerer sind (Chihuahua). LG spieli

22

Also da ich zwei der fünf in Deutschland die Rasse züchtenden Menschen persönlich kenne kann ich Dir versichern das diese Zahlen bezüglich der Tibet Dogge - Tibet Mastiff - Do Khyi nicht stimmen. Selbst ein Direktimport aus einer der staatlichen Zuchstätten in China kostet inklusive aller anfallenden Nebenkosten nicht mehr als 10 000 Euro.

0
44
@Arco01

die teuersten hunde , die ich kenne, sind schäferhundrüden, die die bunderssiegerschau gewonnen haben...da gehts um richtig viel geld. ein einfamilienhaus ist da mindestens drin. (quelle ex-zuchtwart sv)

0

Was möchtest Du wissen?