Welches ist die am wenigsten gesprochende Sprache?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe gehört, dass von den ca. 800-900 Sprachen der Welt die Hälfte "vom Aussterben" bedroht ist.

Man glaubt gar nicht, wie viele Sprachen es gibt:

Viele(bzw. die meisten) Indianischen Sprachen, die es vor Amerikas (Neu-)Entdeckung gab, existieren heute nicht mehr, da die "Eroberer" ihnen ihre europäischen Sprachen (Spanisch, Englisch) aufzwängen wollten...

Praktisch überall, wo Ureinwohner von Europäern "entdeckt" wurden, starben die Ur-Sprachen dort aus(also auch Aborigine-Sprachen in Australien)

Und auch in Europa, Asien, Afrika und Indien gibt es viele Regionalsprachen(In Frankreich z.B.: Katalanisch, Korsisch, Bretonisch; In den baltischen Staaten gibt es meines Wissens eine Sprache, die noch ca. 30 Sprecher hat; In Indien(Himalaya) gibt es viele solche Sprachen; Afrikanische Sprachen von Stämmen; ...)

Mehr Infos findest du hier: http://de.wikipedia.org/wiki/ListeaussterbenderundausgestorbenerSprachen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aufmerksam
07.10.2011, 15:30

Diese Seite existiert nicht

0

Es gibt eine ganze Menge toter Sprachen wie z.B. Latein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?