Welches ist dein Lieblingssprichwort?

Das Ergebnis basiert auf 14 Abstimmungen

Von nichts kommt nichts. 36%
Reden ist Silber, Schweigen ist Gold. 29%
Lügen haben kurze Beine. 14%
Ein bisschen Spass muss sein. 14%
Ohne Fleiss kein Preis 7%

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Reden ist Silber, Schweigen ist Gold.

Da ich in der Öffentlichkeit fast nichts sage...

Keins von denen. Ich benutze keine Sprichwörter. Die haben oft was Besserwisserisches an sich.

Mein Lieblingsspruch stammt vom großen Philosophen Fredi Bobic, jetzt als Manager bei Hertha BSC angestellt:

Man darf nicht alles so schlecht reden, wie es war.

Lügen haben kurze Beine.

manche müssen deshalb schon auf ihren Händen laufen

"Wo ein Wille ist, da ist ein Gebüsch"...oder so ähnlich...

Von nichts kommt nichts.

Ich weiß eins von einem sehr stakren Philosophen namens: Lothar

Hätte, Hätte, Fahrradkette!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?