Welches ist das richtige Tablet für mich?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ein Surftab ist immer gut. (Es gibt auch billige für 300€ (Tastatur ist zwar schön und kostet ca.100€ mehr aber braucht man nicht wirklich)

Danke für die schnellen Antworten. :)

Also hauptsächlich möchte ich damit PDFs während der Vorlesung bearbeiten und es für Internet-Recherchen verwenden. Es wäre aber von Vorteil, wenn ich auch mal eine word Datei oder eine powerpoint Präsentation öffnen und bearbeiten könnte, was aber nicht so oft vorkommt. Daher brauche ich nicht zwingend ein Gerät mit Tastatur.

Ich würde viel grundsätzlicher überlegen, ob ein Tablet für Office-Anwendungen und zum ernsthaften Arbeiten überhaupt geeignet ist. Ohne Tastatur ist das für mich nur ein Spielzeug.

Es wird zum Arbeiten in der Uni mit Office Programmen und zur Bearbeitung von Vorlesungsunterlagen in PDF Form genutzt.

Ich denke, ein Tablet ist Grundlegen nicht zum Arbeiten (besonders mit Texten) geeignet. Um mit Officeprogrammen zu arbeiten braucht man eine gute Tastatur.

also wenn du damit wirklich arbeiten willst,schätze ich wäre das Windows surface für dich am besten

Google Nexus 7 ist eines der besten Tablets die es gibt, die 3G version mit 32GB kostet 320€ wenn ich richtig liege

Was möchtest Du wissen?