Welches ist das optimale/beste Öl für Getriebe und Differenzial moderner Fahrzeuge?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Problem ist das du das Öl aus dem Getriebe nicht komplett raus bekommst da ein Teil im Wandler bleibt, diesen musst du wenn dann absaugen lassen und wenn du nicht weist welches aktuell drin ist da sich synthetisch ind mineralisch nicht verträgt ist das eher schlecht .

Also im Getriebe sollte auf jeden Fall das Öl verwendet werden was aktuell auch drinnen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chriso222
15.05.2016, 13:22

Ich habe keinen Wandler, aber gut zu wissen für die Automaten.

0

Was möchtest Du wissen?