Welches ist das beste Online-Poker-Portal?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Als erstes wollte ich EverestPoker ausprobieren, da die aber nicht mit Mac kompatible sind, hat sich das leider auch schon erledigt. Dann kam ich zu PokerStars.de und ja die sind gar nicht mal so schlecht 4/5 Punkte. Probierte dann auch mal die Software von FullTiltPoker.com/de/ war halt nicht so zufrieden mit PokerStars und die sind echt um einiges besser. Sehr einfache Menüstruktur und sehr vielfältig! Unbedingt mal ausprobieren 5/5 Punkte.

Freepoker.uk.md, da kann man in Ruhe erstmal einen kostenlosen Online-Kurs machen, optimal zum anfangen.

partypoker ist gut, da kann man um spielgeld spielen. ist immer ein tisch frei.

pokerstars.de ist ebenfalls gut!

da kann ich mich nur anschließen aber ich würde eher partypoker.net nehmen da lehrnt man es am schnellsten

wo gerade online poker kostenlos angeboten wird findest du hier,

http://www.rakebonus.org/Freeroll-Monitor.html

Was möchtest Du wissen?