Welches Insekt würde eine Amsel fressen, wenn sie sich zwischen diesen Wahlmöglichkeiten entscheiden müsste?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 2 Abstimmungen

Regenwurm 100%
Marienkäfer 0%
Junikäfer 0%
Maikäfer 0%
Kellerassel 0%
Tausendfüssler 0%
Grashüpfer 0%

9 Antworten

Regenwurm

  Wahrscheinlich Obwohl Regenwürmer, Kellerassen und Tausendfüßer gar keine Insekten sind. Regenwürmer sind noch nicht mal Gliederfüßer. Kellerasseln sind Krebstiere. Tausendfüßer eine eigene Gruppe der Gliederfüßer. Ein großer Regenwurm liefert wahrscheinlich die meiste Energie. sie würde aber alle diese Wirbellosen fressen wenn sie ran käme. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Läßt sich kaum beantworten, schon weil man nicht weiss was der Vogel so in letzter Zeit fraß. Würde mal sagen, er sieht zu das da Abwechslung besteht, sofern die Gelegenheit dies zuläßt. Dann wäre noch abzuklären, welche Nahrung von Amseln bevorzugt werden. So lange man das nicht weiss, macht es keinen Sinn Rätsel raten zu veranstalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Regenwurm

Das ich heute Erbsensuppe toll finde, heißt nicht, daß ich sie morgen auch toll finde. Was heute schmeckt, kann morgen bäh sein.
Insofern müßte man die Fragen für jeden Tag und für jede Amsel einzeln immer wieder neu beantworten.

Übrigens, manche Tausendfüßler sind giftig und Marienkäfer sind eklig. Darum haben sie ja diese auffällige Warnfarbe. Maikäfer sind bestimmt sehr nahrhaft, aber ob eine Amsel so viel harten Chitinpanzer bewältigt?
Junge Asseln, die noch weiß sind, sind bestimmt lecker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles was die Amsel konsumiert , ist ihre ureigenste Entscheidung .

 Es richtet sich nach den Gegebenheiten , und es zwingt sie niemand !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Amseln können frei entscheiden, was sich fressen. Es sind Allesfresser, die allerlei Kleingetier, aber auch pflanzliche Kost fressen. 

Und Regenwürmer, Tausendfüßler und Kellerasseln sind keine Insekten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na dann scheinen doch Motten und regenwürmer die Präferenz z sei !Hast Du doch elbst beobachtet. Beobachte einfach weiter !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grubenhirn
11.07.2016, 16:25

Stimmt! Und ja, ich beobachte die Natur und damit auch die Amseln selbstverständlich weiter.

0

Ich weiß, daß Du es nicht so gemeint hast. Aber: Kein Insekt würde eine Amsel fressen. Die Frage müßte deshalb korrekt lauten: Wen oder was würde eine Amsel fressen, wenn ......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grubenhirn
16.07.2016, 09:49

Danke übrigens für die Korrektur!

0

Weiß nicht wie viel Amseln hier unterwegs sind ... wer sollte das denn wissen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grubenhirn
10.07.2016, 19:54

Vielleicht hat ja jemand mal Feldstudien durchgeführt zum Thema Nahrungspräferenz von Amseln.

Oder es kommt doch mal eine vorbei...

0

ich würde die Amsel mal fragen, auf was sie Appetit  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?