Welches Insekt hat die meisten Flügel?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt fünf wichtige Arten:
Die Zweiflügler, die Hautflügler, die Schmetterlinge, die Heuschrecken und die Käfer.
Außer den Zweiflüglern haben alle der vier Arten 2 Flügelpaare.
Beispiele sind bei den Käfern der Maikäfer, bei den Hautflüglern die Honigbiene, bei den Heuschrecken die Wüstenheuschrecke und bei den Schmetterlingen der Fuchsschwanz.
Zu den Zweiflüglern gehört die Stubenfliege.
Es gibt natürlich noch mehr Arten, aber diese fünf sind die wichtigsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Insekt hat mehr als 4 Flügel, manche haben nur 2, manche gar keine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?