Welches indische Essen ist am besten für jemanden der noch nie indisch gegessen hat?

5 Antworten

Ich glaube, am besten gehst du in ein indisches Restaurant und suchst etwas aus, was dich anspricht. Das ist schließlich für jeden unterschiedlich.

Was mich so richtig auf indische Küche gebracht hat, war Butter Chicken. Einfach soo lecker und ich kenn echt niemanden, der es nicht mag.

Evtl solltest du, auch wenn du gerne scharf isst, erst mal nur mittelscharf wählen (unabhängig davon, worauf deine Wahl fällt). Es sei denn, du kommst mit thailändischer, ungarischer, koreanischer Schärfe problemlos klar und bist geübt ;)

Da wo nicht „very hot“ also sehr scharf dran steht. Ansonsten alles sehr leicht und bekömmlich.

Madras Curry wäre eine Variante. Oder Lamm Rogan Josh - das ist ein weltberühmter Klassiker.

Geh in ein Restaurant und frag nach.

Ich mag Curry ;)

Was möchtest Du wissen?