Welches Holz als Anfängerin nehmen (Tisch/Stuhl)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Am einfachsten ist wenn du Fichten- oder Kiefernholz nimmst. Es ist Preisgünstig und lässt sich leicht verarbeiten. Es ist aber auch ein weiches Holz.

Wenn du da mal eine Delle rein machst kannst du die gleich mit etwas Spucke wieder ausbeulen. Wenn das wieder abgetrocknet ist kurz mit Schleifpapier drüber gehen dann ist alles wieder glatt.

Viel Erfolg beim Bauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoRealist
03.10.2016, 00:16

Vielen Dank! :D 

0

Guten Morgen, 

wenn du anfangen möchtest mit einfachen Sachen, dann baue doch erst einmal ein kleines Bücherregal. Das Holz dafür, wie schon in der andeen Antwort, Fichten- oder Kiefernholz. Nägel solltest du nicht verwenden, sondern, wenn schon, dann Holzschrauben, 3 mm Durchmesser sollten ausreichen, Länge ja nach deiner Materialstärke. Dass du keine Risse in das Holz bekommst, solltest du kleine Löcher vorbohren. 

Wenn du Tisch oder Stühle bauen willst, entsprechend stärkeres Holz nehmen und dann mit Metallwinkeln stabilisieren und verschrauben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoRealist
03.10.2016, 11:48

Da muss ich noch viel lernen ^^ 

Vielen Dank sonst hätte ich mich falsch entschieden :)

0

Das billigste, was du kriegen kannst.

Wird in der Regel Kiefer oder Fichte oder so was sein.

Hauptsache abgelagert und halbwegs gerade.

Wenn du dann ein Projekt getestet hast und in einem härteren oder schöneren Holz haben willst, kannst du das ja dann beim zweiten Versuch nehmen.

Kuck dir mal diesen YT-Kanal an (auch wenn der wenig über Holz sagt:

https://www.youtube.com/user/Steveinmarin

Mehr über Holz, allerdings hauptsächlich über hochwertige Werkstoffe für Bootsbau, in diesem Kanal (Stichwort 'lumber'):

https://www.youtube.com/user/TipsfromaShipWright/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoRealist
03.10.2016, 14:24

Danke sehr :) für die Links

0

nimm das einfache Holz Fichte, wenn man was Verpfuscht, ist es nicht teuer 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rudelmoinmoin
03.10.2016, 14:31

 >Danke< 

ich mache alles erst als Model 1:10 aus Fichte, dann merkt man, was falsch ist/war, danach alles in Original Größe, dann aus dem Original Holz, dadurch lernt man vieles, was man später vermeiden kann 

0

Was möchtest Du wissen?