Welches hobby habe ich nun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da sind aber auch sehr unterschiedliche Sachen dabei!
Was willst du denn später mal erreichen in deinem Leben?
Wenig Stress und viel Geld? - Du solltest Informatik studieren (ITler werden immer und überall gesucht, und gut bezahlt)
Viel Stress und wenig Geld? - Du solltest Design studieren (kann sein, dass du während des Bewerbungsprozesses erstmal dein komplettes Leben überdenkst)
Zudem ist GameDesign wirklich ein schwieriges Fach. Du musst sehr sehr gut sein um hier nen Fuß reinzubekommen. Allerdings ist es ja ein nettes "Hobby" für nebenbei.
Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry aber was denkst du dir?

Egal was. man braucht jahre um in einem Bereich so gut zu sein das man die reaktion kriegt die du erwartest.

Gern auch mal jahrzente. Deswegen macht man ein hobby. man hat soviel Spaß daran seine Fähigkeiten zu perfektionieren das man gerne den langen und schweren weg geht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MenschlichTv
14.11.2016, 20:01

Meine frage wr eigentlich auf welches Thema ich mehr eingehen soll... Ich weiß dass man viel Zeit braucht... die habe ich min. 3 Jahre da ich so lange meine Ausbildung mache.

Die Sache ist nur dass in jedes dieser Themen nur "reingeschnuppert" habe (bis auf designs da etwas mehr aber das ist leicht xD)

0

Was möchtest Du wissen?