welches haustier soll ich mir kaufen?

Das Ergebnis basiert auf 17 Abstimmungen

ein anderes und zwar : 47%
Katze 41%
Hund 12%

20 Antworten

Ein Haustier kauft man sich nicht einfach so...da sollte man schon genau überlegen und recherchieren, was das einzelne Tier an Pflege, Fürsorge und Zeit benötigt. Hund und Katze sind zwei völlig unterschiedliche Tiere. Die Katze ist nahezu selbstständig, hat ihren eigenen Kopf und kommt in der Regel nur zu Dir, wenn sie das möchte. Ein Hund ist normalerweise ein treuer Geselle, ein Freund, der viel Aufmerksamkeit, Auslauf etc. benötigt. Auch ist es bei den jeweiligen Tieren eine finanzielle Angelegenheit, die man sich vorher überlegen muss. Hund und Katze sind mehr als 10 Jahre Dein Begleiter.

Frag Dich doch mal, was Du für Wünsche an ein Haustier hast. Was möchtest Du von ihm und was bist Du bereit für das Tier zu tun? Darüber solltest Du Dir im Klaren werden und nicht mal eben so fragen, was soll ich mir kaufen. Das wäre zu unbedacht und endet normalerweise ganz blöd.

Wenn du ein Tier möchtest dann solltest du schon wissen wo deine Interessen hingehen!

Vögel, Amphibien, Reptilien, Säugetiere, Exoten, Insekten etc.

Wie viel Platz kannst du bieten?

Was erwartest du von einem Tier?

Wie sieht es finanziel aus?

Wie viel Zeit hast du?

Für wie lange bist du bereit ein Tier zu halten (manche leben z.b 8-12 Jahre je nachdem)

Das sind Fragen die du dir stellen musst um ein passendes Tier zu finden, so kann dir keiner helfen. Eigentlich sollte man schon selber wissen was man möchte.

Nach Abstimmung einer Plattform sollte man sich gar keines kaufen!

Katze

Das hängt davon ab, wie viel Zeit du für das Tier hast. Ein Hund muss täglich mehrfach gassi geführt werden und sollte am besten eine Hundeschule besuchen, oder zumindest trainiert werden. Bei einer Katze ist das anders, die kannst du wenn sie groß ist einfach zur Haustür rauslassen und nach ein paar mal weis sie auch schon genau wo sie wohnt und kommt in der Regel von selbst immer wieder nach Hause.

Setz dich erst einmal mit dem Thema auseinander.

Informiere dich über Platz ;Kosten Zeitaufwand und Bedürfnisse der Tiere

Was ist ,wenn ihr im Urlaub seid ,da gibt es so viele Kriterien,

die du und deine Familie abwägen müsst.

Also bitte erst darüber informieren dann anschaffen.

Du musst auch überlegen das ein Hund je nach Rasse ca, 10 - 15 Jahre

und eine Katze auch mal 20 Jahre alt werden kann.

Und dann könnte man ,wenn es zur Entscheidung gekommen ist,

das Tier sich aus einem Tierheim besorgen.

Sind bloß Anregungen,handeln tust du oder ihr.

pw

gegenfrage. willst du ein tier das dir die gardinen hochklettert und beim essen evtl auf den tisch springt, zum ausgleich dafür aber ziemlich unerziehbar ist weil das konzept von "du bist chef, ich tue was du sagst" einfach nicht katzentypisch ist..

oder lieber eins wo du auch bei -20 grad und hagel raus musst, genauso wie bei 35 grad im schatten

hunde und katzen sind in den haltungsansprüchen grundverschieden. schau dir infos zu beiden tierarten an, welche voraussetzungen man bieten sollte (zb katzen in wohnungsaltung nie allein) und was du bei deinem haustier ok findest und was nicht

redet auch darüber was passiert wenn du ausziehst. denn dann wird das tier noch da sein

Was möchtest Du wissen?