Welches Haustier kann ich mir besorgen?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

wie wäre es mit einem Pudel? Meine beste Freundin hat auch eine Tierhaarallergie und hat sich jetzt einen Pudel gekauft. Das Fell des Pudels fällt nicht aus weshalb es für Allergiker geeignet ist. Man muss es ihm nur regelmäßig nachschneiden. Pudel sind sehr hübsche Hunde auch wenn viele das Bild des frisierten Pudels im Kopf haben, ist das Blödsinn. Ein wirklich tolles Tier kann ich nur für Allergiker empfehlen

Dann kommt eigentlich nur was Ohne Fell in Frage. Tiere Ohne Fell hätten dann aber Schuppen oder Federn.

Reptilien oder Vögel. Es gibt aber auch Katzen die kein Fell haben. Hier mal ein Bild einer Spynx Katze, zugegeben, hübsch finde ich die persöhnlich nicht, aber in Russland sind die sehr beliebt.

http://de.wikipedia.org/wiki/Sphynx-Katze

Heyalso ich bin mir nichts ich (da ich manchmal echt dumm bin) aber meine Kolegin, hat eine Mutter, die auch gegen Tierhaarealergisch ist, glaube ich und die halten Leopardengekos glaube ich. Du könntest ja solche Tiere halten. Oder du könntest Schildkröten halten, die haben glaube ich auch kein Fell. Ich bin mir zwar nicht 100% sicher, aber ich glaub dass die beiden Tiere kein Fell haben (wenn schon, dann tut es mir Leid, dass ich so dumm bin)lgDreamercat

In dem Fall kommen nur noch Schlangen und schildkröten in Frage.Ich würde eher für eine schildkröte sein, da sie pflegeleichter sind und auch so süß aussehen.Du solltest auch keine Meerschweinchen nehmen, da du erstmal all ihre Haare an der kleidung hängen hast uns sie ähnliche Allergene haben wie Katzen.

Blos keinen Wellensittich, laut und nur Schmutz. Kanarienvogel paßt zu dir.

Vielleicht Schildkröten oder Fische in einem Teich draußen. Oder Vögel, die kann man draußen auch in Volieren halten.

Tiere ohne Fell wie z.B Nacktkatzen sind Qualzucht, das würde ich mitr nicht anschaffen!

Karin1987 22.06.2011, 12:42

Die Sphynx Katze hat auch kein Fell, ist aber keine Qualzucht und ohne Meschen lebensfähig!

0

Egal für welches Tier du dich entscheidest, informiere dich bitte vorher ausführlich darüber!!

Fische ? Was haben die mit Tierhaaren zu tun, die haben auch kein Fell. oder irre ich mich da so sehr?

Jedes Tier kann und sollte drausen in freiheit leben.

vielleicht soetwas wie schildkröten, chamäleons oder leguane . die sind auch sehr pflegeleicht und machen kaum dreck (;

LuluMaus99 19.06.2011, 13:30

Kann ich auch Vögel halten, wegen meinem Vater??

0
noding123 19.06.2011, 13:38
@LuluMaus99

ja natürlich , weil wenn man gegen Tierhaare allergisch ist ist man ja nicht zugleich auch gegen das Gefieder allergisch !! :)

0

Hüner, wellensitiche, haarlose katze (gibts), hausschwein oder enten

Landschildkröten sind süß :) (Ich wollte auch immer eine :D)

kirschy 19.06.2011, 13:27

die sind aber leider vom aussterben bedroht und deshalb nicht mehr erlaubt...

0

Ein Hase mit stall der draußen steht oder Meerschweinchen, oder nen nacktmulch :D

Oder einen Wellensittich

MrSurround 19.06.2011, 13:29

Meerschweinchen sind pures Gift für Allergiker, die können davon Astmaanfälle und ähnliches bekommen. Wenn dann das Meerschweinchen abgegeben werden muss ist das Geschrei groß, also gar nicht erst anschaffen.

0

Nacktkatze oder Hase

LuluMaus99 19.06.2011, 13:27

Nacktkatzen sind irgendwie hässlich!!!

0

Was möchtest Du wissen?