welches hausmittel kann rost lösen (schrauben Verrostet)

4 Antworten

cola macht die schraube wieder gangbar und wenn die dannraus ist nimmst du ne kleine bürste aus stahl und reinigst das schraubengewinde. danach nimmst du etwas kupferpaste auf die neue schreube und drehst sie dann wieder rein. und dann kalppt das auch mit den schrauben.

dazu müßte cola erst mal dorthin wo rost ist, nämlich an das gewinde. das würde ich bezweifeln, da der festgerostete schraubenkopf alles abdichtet. das aund o ist mit richtigem werkzeug zu arbeiten. die schraube ist doch nur in blech eingeschraubt. wenn das kreuz in der schraube weggedreht ist, da bohrer/fräser oder es gibt spezialausdreher. viel glück. wenn das ding verrostet ist wird es wohl nicht mehr von der energieeffizienz gut sein. ein neuer kostet auch nicht die welt.

0

Cola löst den Rost nicht, sondern wandelt ihn um, sodass es nicht mehr weiterrostet. Für Rostlöser gehst du am besten mal in den Baumarkt.

Wenn du das rostige siehst, evtl. etwas abbürsten ( Stahlbürste wenn du hast ) dann evtl. einige Tropfen Cola drauf - einwirken lassen und dann versuchen, die Schraube zu drehen - immer etwas vor und wieder zurück. Wenn du das Gewinde mal siehst - etwas Graphit ( Bleistift ) draufgeben. PS: Vielleicht bekommste aber an einer Tanke auch heute Rostlöser. Viel Erfolg.

ich würde es ganz altmodisch mit öl versuchen

halt mich nicht für irre aber cola ist der beste löser

cola würde ich verbieten, die löst die leber auf aber keinen rost

0

Was möchtest Du wissen?