Welches Hausmittel hilft gegen Schuppen im Winter?

4 Antworten

Öl mit salz vermischen, in deine haare einmassieren, ausspülen, shampoo einmassieren, ausspülen, fertig :-)

Wenn es nur an der trockenen Winterluft liegt, sollen Olivenölmassagen sehr gut dagegen wirken.

Zeitweise auftretende Schuppen sind nicht vergleichbar mit dem Krankheitsbild der Schuppenflechte, bei der mehrere Faktoren zu den gefürchteten Krankheitsschüben führen - Wegen manchmal auftretender Schuppen sollte man nicht gleich mit Kanonen auf Spatzen schiessen, da man damit uU das Gegenteil des Gewünschten erreicht

0
@monja1995

lies dir mal den Beipackzettel. Halte es für harmlos und vor allem es wirkt. Mein Hautarzt hat mir was zusammenstellen lassen, ohne den geringsten Erfolg. Kerium ist nicht verschreibungspflichtig

0

Was möchtest Du wissen?