Welches Handy? Mit Begründung :)

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

HTC One ist so gesagt blöd samsungs Gelaxy Reihe S4 und Mini sind gut und das Apple IPhone 5C ist meiner Meinung nach das perfekte Handy überhaupt aber musst du entscheiden mit S4 und 5c machst du nix falsch sind Top Handys oder ne Überlegung wäre auch noch ob du das 5s von Apple haben willst mit Fingerabdruck ist schon cool weil das habe ich auch und hat einen 64 Bit Prozessor alles super schnell und Bilder gestochen scharf :) LG Applefreak

Ohhh von Samsung Minis immer die Finger weg! Die sind extrem langsam und haben schlechte Bildschirme. Ich habe ein HTC one mini (die minis von htc sind gut), und ich bin sehr zufrieden damit, natürlich kannst du auch seinen großen Bruder nehmen :) iPhone 5c ist auch nicht verkehrt, meine Freundin hat das und es ist auch ziemlich gut, nur ist HTC günstiger, deswegen würde ich mich für ein HTC entscheiden. Im allgemeinen spricht auch nichts gegen ein Samsung galaxy, aber bei den mini's hat Samsung verkackt ...

Mfg Enno :)

catchingfirefan 20.04.2014, 21:49

stimmt nicht. ich hatte samsung galaxy s4 mini! war suuuper gut, war nicht langsam und der bildschirm war auch geil.

0
EnnoToGo 20.04.2014, 22:03
@catchingfirefan

Was man nicht kennt, das vermisst man wohl auch nicht .. Samssung kann einfach keine Minis machen!

0
CatRice810 20.04.2014, 21:51

dankee :)

0

Also ich besitze das HTC One und es ist wirklich ein super,tolles, richtig gutes handy ich habe mit diesem Gerät noch nie irgend welche Probleme gehabt! Iphone kannste weg schmeißen finde apple geräte allgemein nicht gerade empfehlenswert aber gut da hat jeder seinen eigenen Geschmack ;-)

Also ich hatte eine zeit lang (genauer gesagt 2 monate -.- ) ein samsung galaxy s4 mini und war echt super zufrieden ;)) ist schnell und vorallem nicht zu groß, das mag ich z.B. bei iphones nicht. Vom HTC hab ich bis jetzt nur schlechtes gehört; viele meiner freunde haben das und sagen das es oft hängt. Allerdings sind die alle ziemlich teuer... aber egal :D lg catchingfirefan ;))

Das kommt ganz auf deine Ansprüche an, wenn du Einheitliches Design und unompliziertes Handling magst das Iphone, dafür hast du aber auch hohe unkampatiblität, keinen echten bluetootsupport, keine möglichkeit sd karten zu nutzen, einen sehr schwachen akku, da wird 2-3 mal laden-´am tag je nach nutzung zur normalität und eben keinen Massenspeicher support , alsi it handy an pc und per drag and drop dateien verschieben wirds da nichts.

Beim Htc one hast du nen starken Prozessor, ein greoßes Dieplay, nen mittelmäßigen akku und ne unterirdische kamera.

Beim s4 nen starken prozessor, nen großen Bildschirm, nen großen Akku ne gute Camera dafür aber bald keinen Software Support vom Hersteller mehr.

CatRice810 20.04.2014, 21:47

ist das mit dem software support schlimm?

0
Pipalpat 20.04.2014, 21:50
@CatRice810

Es kommt ganz und gar auf die Bedürnisse an.

Bei apple bekommst du bis nächstes jahr auch noch updates für dein Iphone, dafür wird es elends langsam.

Für Samsung geräte gibt es eine sehr große Community die eben "Custom Roms" also selbst hergestellte UPdates liefern, das hört sich kompliziert an ist aber wirklich kinderleicht!.

Generell als normalnutzer gilt:

Never change a running systhem.

Also sind die Updates / der support genaz genau eines: egal.

ansonnsten würde ja keiner mehr ein Android Smartphone das älter als 10 Monate ist nutzen können.

0
InstaFace 21.04.2014, 10:00
  • Bluetooth ist unsicher und veraltet, eigentlich lächerlich diese Option in aktuellen Smartphones noch zu integrieren, wo es doch viel sicherere und bessere Alternativen gibt.

  • SD-Karten sind langsam, sicherheitskritisch und bringen gerade bei Smartphones von Samsung rein gar nichts, weil man dort keine Apps drauf abspeichern kann. Lediglich Bilder und Videos lassen sich auf die SD-Karte verschieben, und für diesen Zweck gibt es bei Apple die iCloud.

  • Schwach? Mein iPhone 4S hält 2 bis 3 Tage durch, mit Surfen, Zocken, Telefonieren, Schreiben und allem drum und dran.

  • Es gibt iTunes, was wesentlich einfacher aufgebaut ist als Drag and Drop! iTunes ist relativ einfach zu verstehen und sehr benutzerfreundlich eingerichtet.

0
Pipalpat 21.04.2014, 14:11
@InstaFace

Was Instaface hier schreibt ist mal der größste Blödsinn den ich je gelesen habe!

Bluetoot ist ja so immens unsicher, das eig. jeder mensch der je ein bluetooth gerät besas virenversäuchte Geräte, gesperrte und überlastete Keditkarten udn ubrauchbare passwörter hat, nicht?

Genau, was du redest ist mal sowas von falsch!

Sd Karten sind eines: nicht langsam, Sicherheitskritisch auch nicht, was du tust ist genau eines, lügen!

Bei Samsung geräten kann man Apps ganz genau so auf die sd karte verschieben wie bei jedem anderen android Smartphone.

Es muss nur der Entwickler der app ermöglichen, informier dich doch bitte bevor du Lügen verbreitest.

Du kannst Videos, Aps, Bilder, Musik, und eig. alles auf eine Sdkarte Packen, du musst kritische Sachen die deine Lügen ungültig machen würden natürlich auslassen.

Bsp: 16b speicher, davon 4 fürs systhem, machen 12 davon 4 für apps machen 8 davon 2 für videos machen 6 davon 3 für Photos machen 3 und dann was? 100 Songs und der rest?

Sd karten sind gerade für Mediendatein ausgezeichnet! Musik Videos usw. lassen sich sogar mit langsameren udn billigeren Sd karten problemlos abspielen und sparen so für Apps etz. den Wervollen shcnelleren internen Speicher.

Zur Cloud, genau das ist das was wirklich unsicher ist!

Ach ja und viel spaß wenn du mal gerade keinen Datenempfang hast, da kannst du mit der cloud genau eines, nämlich nichts machen.

Zum Akku: Ja bei Iphone ist er mal sehr unterdiemensioniert.

2-3 Tage mit niedrigster Bildschirmhelligkeit, keinen Datenverbeuch und keine wirkliche Nutzung.

Jeder Iphone user der Sein iphone ein wneig benutzt wird dir bestätigen das mehr als ein halbe evtl. 3/4tel Tag einfach nicht drin ist, ausser du benutzt es kaum.

Zum Itunes, es ist weder Übersichtlich aufgebaut, noch Benutzerfreundlich O.o

Eine frage, was macht du wenn du Photos und Videos auf deinem Handy hast und deinem Freund per Kabel auf den Pc laden möchteste?

Beim Adnroiden: Anstecken rüberziehen und bastsa.

Beim Iphone: Ganichts, weil es nicht geht.

Was du bist ist ein Applefanboy der keinerlei Referenzen hat und auch noch keine OS typen Testen konnte

.

Seit 2006 waren meine geräte:

Iphone classic, iphone 3, iphone 3g, htc Hd2, Dell Streak, Iphone 4, Galaxy s 1, Galaxy s 2, Galaxy note 1 , iphone 5, Dann das Xperia Z.

Ahnung habe ich also genug.

Immer wieder hatte ich mir eingebildet, vom Androiden zurück zum iphone zu wechselns, was sich nach ein paar tagen aber als immenser Fehler gezeigt hatte.

Die kamera schlecht, der Akku schelcht, kein drag and drop, keine möglichkeit den Speicher zu erweitern, der kleine Bildschirm, die wirklich unterirdische Soundqualität ( das kann keiner bestreiten, da kann man noch so ein Applejünger sein ) die schiere blockade dateien ohne probleme zu versenden / aus zu tauschen und der wirklich nerfige zwang von Itunes.

Bitte beschränke dich bei Kommentaren doch bitte nicht auf ein Iphone ein, es ist super es ist toll, aber zum alltagsgebrauch nicht zu empfehlen!

0

iPhone 5c/5s hab das 5s und würde nie wieder ein anderes wollen <3

Wieso 5c? Ich würde dir das iPhone 5s empfehlen! Beste Verarbeitung, extrem hoher wiederverkaufswert und Technisch gesehen auch einer der besten.

CatRice810 20.04.2014, 21:46

mein vater will ein beständiges handy und ich hab schonma ein iphone kaputt gekriegt da meinte er iphone 5c wäre stabiler wegen dem backcover

0
vanessaleonie 20.04.2014, 21:46

Kann dir nur zustimmen!

1
Pipalpat 20.04.2014, 21:47

Genau, überhaupt der 1650mah akku, die Kamera und schlicht weg keine möglichkeit eine sd karte zu nutzen sprechen für das Iphone, auch der wirklich kleine Bildschirm, und das man es nicht einfach an den pc anschließen kann und per drag and drop Dateinen auf den MAssenspeicher schieben kann, ach ja vor allem aber: das beschnittene bluetoot sind Zeugen für die Qualität...

0
CatRice810 20.04.2014, 21:49
@Pipalpat

also mir gehts vorallendingen um den akku brauche relativ viel also so das ich bis zum abend damit durchkomme und das design wäre schön.

0
xTrollFaZe 20.04.2014, 21:52
@CatRice810

Also design technisch ist das iPhone meiner Meinung nach mit abstand das beste! Wegen dem Akku: Was gibt es dir wenn der Akku 1,5 Tage lang hält? Über nacht lädt es eh auf, egal ob es noch 10 oder 20% hat! Und mit dem iPhone kommt man selbst bei intensiver Benutzung locker durch den Tag!

1
Pipalpat 20.04.2014, 21:54
@CatRice810

vom akku her hier mal die Blanke Zahlen:

Iphone:1,507 mAh Batterie kann nicht entfernt werden!

Htc One:2600 mAh Batterie kann nicht entfernt werden!

Galaxy s 4: (2600 mAh). Batterie kann entfernt werden / gegen anderen akku getauscht werden

Galaxy s4 mini: (1.900 mAh) Batterie kann entfernt werden / gegen anderne akku getauscht werden

Hier ist es hald wichtig: hast du ein problem mit dem Akku, willt den evtl tauschen oder brauchst schnell energie hast du bei den ersten 2 pech gehabt.

Kleiner akku und keine möglichlkeit den so zu tauschen.

1
Pipalpat 20.04.2014, 21:57
@xTrollFaZe

Sorry, bei Internsiver nutzung kommst du mit dem Iphone genau 3-5 stunden aus. bei den anderen ca 4-7 stunden.

Und hier geht es eben um die schon mehr oder minder beträchtlichen 2-3 stundne unterschied.

Design ist geschmakssache.

Mir ist das Iphone zu dick und wirklich zu klein, immehrin hab ich mir 2metern keine Kinderhände.

Für andere die um die 1,50-170 sind ist es evtl die perfekte größe

0
xTrollFaZe 20.04.2014, 22:00
@Pipalpat

Der Akku brauch bei einem kleineren Display auch nicht so groß sein, da das display mit am meisten verbraucht. Wenn man das berücksichtigt hat das iPhone sogar einen recht großen Akku! Zudem habe ich noch nie jemanden gesehen der mit 2 Handy Akkus rumläuft um sie zu tauschen. Wie ich ja schon gesagt hab "Was gibt es dir wenn der Akku 1,5 Tage lang hält? Über nacht lädt es eh auf, egal ob es noch 10 oder 20% hat!" Wenn, dann müsste es so ein unterschied sein, das er ganze 2 Tage bei intensiver Benutzung hält und das tut es bei keinem Handy.

1
xTrollFaZe 20.04.2014, 22:12
@xTrollFaZe

Mit einer intensiven Benutzung meinte ich eine "normale" intensive Benutzung! Nicht durchgehen Grafik lastige Spiele spielen. Ich kann es verstehen wenn dir das iPhone bei deiner Größe zu klein ist. Aber bei der Mehrheit der Menschen ist es einfach die Perfekte Größe, die super in die Hand passt und man es mit einer Hand bedienen kann. Aber dick ist das iPhone nun wirklich nicht! Es ist einer der dünsten Smartphones.

1

Mach doch einfach mal ne umfrage ;)) hab ich auch gemacht, kurz bevor ich meins bekommen hab :-) Ist übersichtlicher :)

Keines - alle viel zu teuer

Was möchtest Du wissen?