Welches Handy könnt ihr für einen Gehörlosen empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wahrscheinlich ist es ein bisschen zu spät, die Frage wurde vor 2 Jahren gestellt, aber ich habe gerade nach Informationen bezüglich eines Handys für Gehörlose oder schwerhörige Menschen gesucht. Erfreulicherweise bewegt es sich etwas in diesem Bereich! Folgendes konnte ich finden, ein Handy für Gehörlose. http://www.zukunftshandy.de/visual-sound-ein-handy-fur-taube/ Keine Ahnung ob es bereits zu kaufen ist, aber.. Mal sehen, hoffentlich kommt es gleich auf den Markt. LG.

Vibrationsalarm haben praktisch alle Handys. Man muß also nicht ein besonders teures aussuchen und im Geschäft kann man sich den Lichtalarm ebenfalls zeigen lassen.

das Nokia 3200 hat einen starken Vibrationsalarm und blinkt bei Anruf rythmisch.

Danke für den Tip, habe es günstig bei ebay gefunden - es ist genau das was ich meinte!

0

Hallo! Ich habe ein N73 das blinkt und vibriert und hat einen großen Text im Display wenn eine neue Nachrichten gekommen ist! Außerdem hat es eine gute Kammera und ersetzt jede Digitalkammera! Man kann es auch gut an den Computer anschließen! Echt gutes Teil!

Soviel zum Thema 'Bitte kein Schnickschnack'. ;-)

0
@sender

Sag mal wiese schreibst Du so aggressiv? Hier wird nach Meinungen gefragt und das muß nicht heißen das das auch für Dich das non Plus Ultra sein muß !

0

Black Berry den mit dem kann man niemanden anrufen(wofür auch)?

Erstmal die Frage zu lesen ist manchmal ganz hilfreich.

0

Vielleicht doch mit einem externen Zusatzgerät?

Möglicherweise helfen Dir die Gedanken aus diesem alten Beitrag ein wenig. Wirklich helfen kann ich Dir im Moment nicht. aber vielleicht wird die Suche mit google mittels der richtigen Schlagworte leichter.

http://www.taubenschlag.de/html/infos/umfrage_christ/ergebnisse.htm

Zumindest existiert die Idee zu einem externen Vibrationsalarm...

http://kuerzer.de/ACuOCyiXq

Ob aber Siemens ein entsprechendes Gerät auch auf dem Markt hat?

0

Gibt es sowas? Wäre ja wie ein Fernglas für Blinde!

Es gibt Gehörlose, die Lesen und Schreiben können!

0
@Dragonvirgin

Ja stimmt. Ich denke beim Handy natürlich zuerst an das Teil, was man ans Ohr hält. Aber schreiben geht ja auch.

0

Lieber Joger, bitte achte doch bei Deinen zukünftigen Beiträgen darauf, daß du mit Deiner Antwort dem Fragesteller auch weiterhelfen kannst. Wenn Du keinen Rat weißt, kannst Du die Frage ja auslassen. Vielen Dank für Dein Verständnis und viele Grüße, Ted vom gutefrage.net-Support

0

SonyEricsson J110i direkt vom Hersteller provider- und versandkostenfrei (Preis € 50) beziehbar.

http://kuerzer.de/JHMf8qxJy

Welche Vorteile hat denn genau dieses Gerät? - Mal vom Preis abgesehen?

0
@sender

@sender: Neu (= Garantie), providerfrei, Freisprechanlage, Vibrationsalarm und kein unnötiger Schnickschnack.

0

Was möchtest Du wissen?