Welches Handy ist qualitativ besser?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

https://www.inside-handy.de/handy-vergleich/samsung-galaxy-j5/samsung-galaxy-s5-mini

Dach den technischen Daten ist das S5 Mini da weiterhin kein schlechtes Gerät. Trotzdem ist das J5 neuer und bekommt auch noch Software Updates, was das S5 Mini nicht mehr bekommt.

Auch finde ich persönlich die Optik vom J5 besser als beim S5 Mini.

Allerdings musst du beim J5 auf einen Fingerabdruckscanner und auf die Winterresistenz verzichten.

Ich würde mich wahrscheinlich für ein J5 entscheiden, da dieses wenigstens noch mit Updates versorgt wird, ein größeres Display hat und einen größeren Akku...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mychrissie
13.11.2016, 20:00

Stimmt alles, aber 8GB Speicher??? Das ist definitiv zu wenig.

0

Ich hatte beide. Und hab sie verkauft. Jetzt hab ich ein Galaxy S5, das hat mehr internen Speicher.

Kauf dir doch mal eine "connect", da stehen praktisch alle Handys nach Punktzahl geordnet mit allen Daten und Bild geordnet drin. Das J5 steht allerdings nie in dieser Liste. Warum nicht? Das wissen die Götter.

Aber 8 GB Speicher, von dem das System fast die Hälfte wegfrisst, disqualifizieren das J5 für mich, obwohl es sonst ganz gut ist – aber eben nur, wenn man eben nicht zu viele Apps nutzt. Es hat natürlich auch das größere Display, du wirst schnell merken, dass das sinnvollerweise nicht unter 5 Zoll groß sein sollte.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jedenfall das J5 das mini War wie jedes andere mini ein einfaches hinterhergeschmissenes mittelklasse gerät das ständig probleme macht 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CrayyZae
13.11.2016, 20:08

Das s5 mini war eins der besten geräte von Samsung im PLV

0

Was möchtest Du wissen?