Welches Handy funktioniert in USA?

2 Antworten

Hallo, es gibt zwei Dinge zu beachten. In Amerika werden andere Frequenzen benutzt als die üblichen in Europa. Auch Quadband Handies unterstützen nicht alle, aber wenigstens eine der Frequenzen in Amerika. Sollte ihr allerdings interesse an Internet auf dem Handy haben, dann kann man nur das Netz von AT&T empfehlen, da man hier ohne Schwierigkeiten auch UMTS Geschwindigkeit erreichen kann. Im Netz von T-Mobile ist das nicht der Fall - hier ist meist nur EDGE drin aufgrund der unterschiedlichen Frequenzen. Sim Karten für die Provider Red Pocket Mobile und H2O Wireless, die auch im AT&T Netz arbeiten gibt es z.B. bei www.reisesim.de zu kaufen. Der Support ist dort echt toll.

Die meisten der aktuellen Handys können ohnehin noch mehr, denn inzwischen sind Tribandgeräte Standard, die auch mit 1900 MHz-Netzen kompatibel sind, die auf dem amerikanischen Kontinent häufig vorkommen. Wer sich allerdings häufiger in den USA aufhalten sollte, wird vermutlich mit einem Quadband-Gerät noch besser fahren, das auch auf 850 MHz funkt. http://www.teltarif.de/arch/2006/kw19/s21589.html

Genau. Unsere Handys funktionieren problemlos.

0
@Luise

Guten Morgen Luise, stimmt ich habe auch nie Probleme. Nur mit der Uhrzeit hat das Teil Schwierigkeiten ;-)

0

Was möchtest Du wissen?