Welches gute Longboard zum Cruisen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

RAM gehört eher zu den schlechteren marken im low budget bereich, sinvoll wäre es wenn du dich mal nach Jucker Hawaii und Ninetysixty boards umsiehst, das sind so ziemlich die besten im bereich unter 150€

achso... und 120€ als absolute untergrenze ist schon ziemlich wenig, passe dein budget besser auf zumindest 150€ an, damit du auch ein gewisses maß an qualität bekommst.

für ~120€ ist das einzige brauchbare board das mir einfällt das Jucker Kahuna.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Cheeseburger06 11.12.2016, 10:57

Ich bin ebenfalls sehr überzeugt von Jucker Hawaii, sehr gut im Preis-Leistungsverhältnis

0

Ich habe mir eins Köln gekauft mit drop form

Ist mega gut hat aber 210 € gekostet. Da du dir in dem Laden dein Longboard selbst erstellen kannst ( deck , rollen etc. )

Habt ihr ein Decathlon bei euch ? Dort habe ich mein erstes auch gekauft ( 99 €) war für anfänger sehr gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Questinator 04.01.2016, 20:25

Ja haben wir, nur 4 km weg, welches Longboard hattest du denn das 99 gekostet hat, war das auch gut zum cruisen ?

0
sk8terguy 04.01.2016, 20:34

bitte empfiehl doch keine boards aus dem decathlon... das ist genauso wie als würde man MC donalds empfehlen wenn es um Gute restaurants geht.

2

Was möchtest Du wissen?