Welches Großmembranmikrofon für Gesang empfehlt ihr?

2 Antworten

300€ nur Mikrofon oder Mikrofon und Interface?

Wenn 300€ nur Mikrofon dann das Ev Re320.

Wenn 300€ für Interface und Mikrofon dann Focusrite scarlett solo gen 2 und rode nt1a

Rode NT1-A dazu brauchst du dann noch ein kleines Mischpult


Danke. Noch eine Frage: Ich singe mal leiser, mal richtig laut. Kann dieses Mikrofon auch lautes Singen ohne zu verzerren aufnehmen? Weil mein jetziges Mikro hat damit Probleme und dann hört man sich an wie ein Roboter, wenn laut gesungen.

0
@calle008

Wenn das kleine Mischpult oder Interface um das Mikro mit dem PC zu verbinden einen Kompressor hat, verhindert der Übersteuerung.

Großmembran Mikros an sich sind sehr Geräuschempfindlich, daher empfiehlt es sich auch ein Gate zu benutzen wenn man nicht gerade in einer Studio Umgebung ist.

1

Was möchtest Du wissen?