Welches Grafiktablett würdet ihr empfehlen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wacom ist, mit großem Abstand, Marktführer. Wohl mit gutem Grund, aber Qualitätsprobleme haben sie auch, sind keineswegs perfekt.

Dann kommen zahlreiche marken aus china, huion, gaomon, xp pen...

Wacom kostet einiges, aber ein Wacom Cintiq Pro ist ein super grafiktablet. 4k Display usw.. Aber zahlst halt auch ordentlich.

Sonst bei weniger budget, sind die hersteller aus china auch okay, ich habe selbst ein gaomon und bin zufrieden. Mit display haben xp pen und huion einige gute optionen.

Wenn Du was Gutes haben willst, führt kein Weg an WACOM vorbei

Die von Huion sind sehr stark und kommen mittlerweile auch an Wacom heran ein Einsteigertablett wäre zum Beispiel das, sonst das für 300€

HUION KAMVAS 16 Grafiktablett

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich besitze ein Smartföhn

Wobei wacom halt auch noch eines in 4k hat.

Das kamvas pro vom huion konkuriert mit dem normalen cintiq von wacom, und das kamvas pro plus (4k) konkuriert mit dem pro von wacom.

0

Was möchtest Du wissen?