Welches Grafikprogramm für 2.5D wie lernen und welche PC-Komponente?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Beim Rendern geht es zu 100% auf die CPU also die ist da das wichtigste denn je schneller die CPU desto schneller das rendering und da kann man sich viel Zeit sparen.
Ich kenne noch Blender.
Aber ich selbst arbeite mit C4D und kann sagen wenn man sich etwas beschäftigt ist es echt leicht und man kriegt gute Sachen hin.
Zeit wirst du immer investieren müssen wenn du dich mehr als nur ein bisschen auskennen willst. Ich sag mal 100+ Stunden. Aber die sind schneller Rum als man denkt wenn man Spaß dabei hat ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?