Welches Glätteisen ist gut und "haarschonend"?

4 Antworten

ich hab ein glätteisen von russel hobbs "Llongueras" Bin sehr zufrieden. hab ich von meiner schwester zu weihnachten bekommen. Man kann die temperatur einstellen und es hat Ione die das haar besonders gut schützen. Außerdem kann man es mit feuchten und trockenen haar benutzen.

Also ich habe eines von Tondeo, das ist aber nicht sehr günstig. Wenn du allerdings eine Friseurin/einen Friseur kennst, kannst du das eventuell im Friseurbedarf günstiger kriegen.

Wichtig ist, wie du schon sagst, eine Keramikbeschichtung. Ich finde es außerdem wichtig, dass das Glätteisen schnell warm wird. Und ich kann manu1979 nur zustimmen: Nimm ein Pflegeprodukt um deine Haare etwas zu schonen.

Noch ein Tipp: Das Haar sollte nach dem Föhnen noch ganz leicht feucht sein, so kriegst du das Haar am besten glatt.

Darf man mit feuchten haaren glätten? Ich hab mich das nie getraut, hatte immer angst das mir die haare ausfallen xD

0
@Sandra2804

Also nicht tropfnass und auch nicht handtuchtrocken. Schon die Haare föhnen (am besten über eine Rundbürste, das glättet sie nochmals vor), aber nur so lange bis nur noch eine gewisse Restfeuchtigkeit übrig ist. Wenn du dann deine Haare glättest, dann dampft das Glätteisen, weil das restliche Wasser verdampft. Dadurch werden deine Haare ganz glatt. Meinen Haaren hats bisher nicht geschadet und ich mach das seit Jahren so. Aber die Pflege nicht vergessen! ;-)

0

ich finde remington am besten bei müller is ein angebot 20 euro hol ich mir auch morgen=)

Erfahrungen mit Glätteisen von Remington?

Hallo ich würde mir gern ein neues Glätteisen kaufen. Soll nicht teurer als 80€ sein, und abgerundete kanten haben damit man auch wellen machen kann. Habt ihr da vielleicht erfahrungen gemacht oder bestimmte glätter die ihr empfehlen könnt? Ich hab jetzt das hier gesehen weiß aber nicht ob das gut ist: http://www.hagel-shop.de/haarpflege/elektrogeraete/glaetteisen/remington-s8510-frizz-therapy-lcd-haarglaetter.html

Hat da jemand schon erfahrung mit gemacht ob das gut ist oder nicht? Danke im vorraus

...zur Frage

GHD Glätteisen....Temperatur :/

Also ich habe jetzt schon seit längerem ein GHD Glätteisen und ich war eigentlich überzeugt dass es ziemlich haarschonend im Gegensatz zu den anderen Glätteisen ist...allerdings mache ich mir Gedanken über die Temperatur und die Tatsache dass es keinen Regler hat...Wisst ihr ungefähr mit welcher Temperatur es glättet...?

...zur Frage

wie kann ich Haare glätten ohne Glätteisen?

hei ihr liebe ich möchte mal einen neuen Look haben und der soll geglättet sein aber ich benutzte nicht gerne Hitze deswegen ist meine frage wie bekomme ich glatte haare ohne Glätteisen ?? danke im voraus

...zur Frage

Machen Glätteisen die Haare kaputt

Hallo Leute, ich würde mir gerne mal ein Glätteisen kaufen habe jedoch gehört das die für die Haare eher ungesund sind und sie kaputt machen. Worauf sollte man beim Kauf achten oder sollte mann es lieber gleich lassen???

...zur Frage

(Remington) Glätteisen - Anzeige blinkt, wird aber nicht heiss!

Ich habe ein neues (!) Remington Glätteisen und habe es gerade angesteckt. Die Anzeige blinkt (bedeutet wohl, dass es noch nicht heiss ist), aber auch nach einer halben Stunde ist das Gerät immer noch eiskalt.

Ich nehme an, dass es kaputt ist, aber bevor ich es zurückbringe, wollte ich sichergehen, ob ich das eh richtig gemacht habe. Kann doch nicht so schwer sein, so ein Glätteisen anzudrehen oder? :D

Hatte jemand schon mal dieses Problem?

...zur Frage

Glätteisen; Keramik- oder Teflonbeschichtung?

Ich würde mir gerne ein Glätteisen kaufen, und zwar eigentlich das von Udo Walz, habe mehrfach gehört, dass es echt gut ist... Allerdings ist das keramikbeschichtet. Mehrmals habe ich jetzt gehört, dass Teflon besser ist. Oder besser gesagt, habe von beiden Gutes und auch Schlechtes gehört. Was meint Ihr??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?