Welches Gewicht zum Langhanteln?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Teste es aus. Vermutlich wird es insgesamt etwas weniger sein also keine 24 Kilo wie mit den Kurzhanteln. Bei den Kurzhanteln hast du meist einen "angenehmeren" Arbeitsweg und kannst die Handflächen eindrehen. Das vereinfacht die Übung etwas.

Bei der Langhantel ist das nicht so. Die Hände/Arme sind vom Arbeitsweg her fixiert, die Handfläche zeigt während der ganzen Übung nach vorn/oben. Das ist insgesamt schon anstrengender.

Versuche wie du am besten klar kommst. Besser weniger Gewicht damit du nicht abfälscht. Oft machen Leute ein extremes Hohlkreuz während der letzten Wiederholungen. Das ist sehr ungesund und bietet eine hohe Verletzungsgefahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Babaisthier
31.01.2017, 00:49

Kurzhanteln sind meinen Beobachtungen nach schwerer, weil jede Muskelpartie auf sich allein gestellt ist. Z.B. schafft man mit 50kg BD-Kurzhantel 70-80 kg Langhantel hin. Das sehe ich hier bei mehreren und so ist es auch meist bei mir.

0

Es kommt darauf an, was Du mit der Langhantel für Übungen machen willst.

Ich hoffe, Du verfällst nicht in den Fehler und machst einseitig uneffektive Bizepscurls.

Ich meine zwischen den Zeilen genau das herauszulesen.

Betreibe besser ein strukturiertes abwechslungsreiches Ganzkörpertraining.

Das bringt Dich viel weiter.

Hierbei wird Dir die Lanhantel gute Dienste Leisten, wenn Du damit die wirskamen Übungen absolvierst.

Effektiv sind all jene Übungen, die über mehrer Gelenke gehen

- Kreuzheben

- Langhantelrudern

- Bankdrücken

- Liegstützvarianten

- Klimmzüge

- Dips

- Seit- und Frontheben (Kurzhantel)

- diverse Bauchübungen

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Taste dich langsam ran wie viel du schaffst. Denk dran nicht das meiste Gewicht ist wichtig sondern Sätze/Wiederholungen und das die Übung richtig ausgeführt wird. Lieber leichter anfangen als gleich zu übertreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Nur wenige Kilogramm. Kommt auf die Stange an. So wiegt diese bei einer Olympiahantel schon 20 kg

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ist doch leicht. Ne LHS hat nen Gewicht von 20 KG.

Eine Kurzhantel nen Eigengewicht von 3-4 KG. 

Du hast also jetzt Kurzhantel sagen wir mal 4+12+12 = 28 kg.

Langhantel wäre dann: 20 + 4 +4 = 28 kg

Sprich, wenn du mit 4 KG Scheiben, ~ also 5kg Scheiben anfängst PRO Seite,  hast du das Gewicht wie bei der Kurzhantel...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fange mit 10 kg auf jeder Seite an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?