Welches Getränk hilft am besten bei Hitze?

Das Ergebnis basiert auf 15 Abstimmungen

Cola 53%
Sprite 27%
Fanta 20%

20 Antworten

Am besten Tee. Gemischt. Früchtetee, Hagebuttentee. Und ein wenig Würze dazu. Auf 1, 6 Liter kommen ca. 400 ml Saft. Dazu einen halben Teelöffel Salz. Beim Schwitzen verliert man das eh. Und einen Teelöffel Zucker oder ein Eßlöffel Honig ( Süße fürs Gewissen 😉) So ein Gemisch läßt sich gut trinken und versorgt den Körper mit Flüssigkeit. Als Würze verwende ich Gartenkräuter, Zimt, Muskat - alles was sich findet. So schmeckt der immer etwas unterschiedlich und an einem sehr heißen Tag mit harter körperlicher Arbeit kann man verteilt 3 bis 4 Liter sau äh trinken.

Etwas kühl stellen und er erinnert stark an Eistee, nur besser und gesünder.

Naja das sind halt nur Getränke bei dem dass ziemlich egal ist, irgendwas erfrischendes wäre gut wie vielleicht Limonade oder einfach nur ein kalten Eistee mit Zitronen oder Pfirsich

KEINE Zuckerhaltigen Getränke!
UNGEZUCKERTER Eistee (zB. Schwarztee mit Zitrone) oder einfach nur WASSER!

Zucker fördert nur zusätzlich das Durstgefühl!

Wasser oder tatsächlich wie in Ägypten und warmen Ländern ein warmer Tee, der warme Tee gleicht die Körpertemperatur aus und du wirst weniger anfällig für Kreislaufstörungen etc.

Cola

Hi Grosser, für mich ist es Cola light, und zwar eiskalt. Übrigens ist Cola das einzige Getränk, das eiskalt nicht schadet, denn es schäumt direkt, wenn es in den Magen kommt. Also, um so besser.😂. Mit lieben Grüßen Renate.

Was möchtest Du wissen?