Welches Gesellschaftsmodell trifft die heutige Gesellschaft am treffendsten und warum? Das ist eine Hausaufgabe bei der ich leider nicht weiterkomme... Bildung?

1 Antwort

das Dahrendorf Modell ist heute total veraltet.

Da zählen nur 5 Prozent zur Unterschicht, aber eher sollte man dazu 20 Prozent die atypsich beschäftigt sind, z.b. als Leiharbeiter, Aushilfen, Minijobber etc.

AUch ist die Zahl der Reichen gestiegen z.b. durch ererbstes Vermögen. So das 5-10 Prozent als Wohlhand zu betrachten.

Was möchtest Du wissen?