Welches Geschenk für Gastfamilie in Amerika?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi, ich habe vor 8 Jahren ein Austauschjahr gemacht und ich hoffe ich kann dir helfen.

Mal zum Alter, du musst vor der Ausreise 15 Jahre alt geworden sein, sonst bekommst du kein Visum für die USA. Sprich wenn du 2017 ausreisen willst, musst du bis 31.7.2017 15 Jahre alt geworden sein. Sonst musst du noch ein Jahr warten.

Nun zum Geschenk, das kannst du jetzt noch gar nicht planen, außer du hast schon deine Gastfamilie. Du kannst dir jetzt noch so viele Gedanken machen, was du nicht alles typisch Deutsches mitnehmen könntest. Wenn deine Gastfamilie dann aber seit 10 Jahren ATS aus Deutschland hat, dann werden die wohl schon einige Kochbücher etc haben. Dann musst du selber etwas zusammenstellen.

Dann kommt es auch auf die Hobbies an, wenn sie gerne grillen, kannst du da was suchen, wenn sie gerne wandern dann dafür. Aber das weißt du erst wenn du die Familie hast. Dann kannst du suchen anfangen was zu deiner Familie passt.

Und weil ich es weiter unten gelesen habe, dass du nur glaubst, weil du mit einer Orga gehst auch eine Gastfamilie bekommst, muss ich dich enttäuschen. Es gibt jedes Jahr immer mehr ATS aber immer weniger Gastfamilien. Immer mehr ATS müssen zuhause bleiben, das sollte dir auch bewusst sein. Weiters kann es auch sein, dass du deine Gastfamilie erst 24 Stunden vor Abflug bekommst.

Ich würde mir jetzt noch gar keine Gedanken wegen Gastgeschenken machen. Warte mal ab. Wenn dann Mai oder Juni ist und du hast noch keine, dann würde ich mir mal Gedanken machen, was man schnell bekommen kann, falls es spontan wird. Aber vorher noch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iLisa1
29.12.2015, 20:45

Danke für die Hilfe

0

Vielleicht was typisch deutsches das kommt immer gut an. Pass halt auf mit dem Zoll von wegen Lebensmitteln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iLisa1
29.12.2015, 16:34

Vielen Dank

0

Etwas typisch deutsches. Das kommt immer gut an, da du ihnen sozusagen ein kleines Stück heimat mitbringst. z.B. wenns auf Weihnachten fällt, ein Christstollen oder sowas in der Richtung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iLisa1
29.12.2015, 16:36

Danke

0

Warum machst du dir da jetzt schon Gedanken drum? Weisst du eigentlich wie schwer es ist erstmal eine Gastfamilie zu bekommen?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iLisa1
29.12.2015, 16:37

Ich mach das über eine Organisation für Auslandsjahre und die finden dann eine Gastfamilie

0

Was möchtest Du wissen?