Welches Gericht ist zuständig, wenn beide Parteien woanders wohnen?

8 Antworten

Da das nicht strafbar, sondern höchstens eine zivilrechtliche Streitigkeit ist, gibt es hier nichts anzuzeigen.

Sofern geklagt wird, ist der allgemeine Gerichtsstand 
grundsätzlich durch den Wohnsitz des Beklagten bestimmt, § 13 ZPO.

Im Strafrecht ist das Gericht zuständig in dessen Bezirk die Straftat begangen wurde.

Im Zivilrecht der Wohnsitz des Beklagten.

Es gibt aber Ausnahmen.

Bei Strafverfahren( immer ?) immer wohl nicht. der Wohnort des Beklagten.

Wenn er verliert, dann hat er eine lange Reise umsonst gemacht.

Bley 1914

Wie oft werden Strafanzeigen wegen Geringfügigkeit eingestellt? Lohnt es sich überhaupt bei "weniger krassen" Taten Anzeige zu erstatten?

Angenommen man wird beleidigt, angespuckt oder bekommt 'ne Ohrfeige, lohnt es sich da überhaupt Anzeige zu erstatten? Oder werden da irgendwie 90% der Anzeigen von Leuten wegen Geringfügigkeit eingestellt?

Und, falls man jemanden anzeigt, es wird wegen Geringfügigkeit eingestellt, kann sich das dann trotzdem noch zusätzlich rächen mit einer Gegenanzeige wegen Verleumdung, falscher Verdächtigung etc.?

Mein Vater sagt immer mit so einem sarkastischen Humor "Die Polizei macht erst was wenn du tot bist".

Auf der anderen Seite gibt es auch Fälle, wo es Strafanzeige und sogar Gerichtsverfahren gab wegen 1 Euro, so wie in dem Beispiel: https://www.welt.de/debatte/kommentare/article165050157/Vor-Gericht-wegen-1-44-Euro-das-ist-leider-kein-Witz.html

Ich überlege mir nämlich ob ich etwas anzeigen soll oder nicht. Ich habe stichhaltige Beweise aber ich weiss nicht ob die Tat zu wenig "krass" ist um nicht wegen Geringfügigkeit eingestellt zu werden. Und eben ich habe Angst, am Ende könnte ich noch der "Dumme" sein indem das Verfahren eingestellt wird, ich aber noch eine Anzeige oder Verurteilung wegen Verleumdung, falscher Verdächtigung oder was weiss ich bekomme...

Ich weiss, es ist schwer mir hier einen Rat zu geben wenn ich nicht sagen will worum es genau geht aber ich hoffe auf Verständnis...

...zur Frage

Tilgung Bundeszentralregister?

Wann wird eine Strafe aus dem Bundeszentralregister entfernt. Und vorallem ab wann beginnt die Tilgungsfrist?

Näheres: Verurteilung 2010 zu 12 Monaten auf 3 jahre Bewährung nach Jugendstrafrecht. 2013 wurde die Strafe erlassen und das Strafmarkel entfernt.

Beginnt die Tilgung im bzrg mit dem urteilsspruch oder nach dem straferlass?

...zur Frage

Warum wird Duisburg so oft mit Marxloh gleichgesetzt?

Ich komme aus der Umgebung von Duisburg und wenn ich mit Leuten von woanders chatte oder skype, dann heißt es immer, "boah Duisburg Assistadt" und "da ist alles voll kaputt und dreckig" und dann erzählen mir die Leute was sie alles über Marxloh gehört haben und meinen das trifft auf ganz Duisburg zu.
Mich nervt das langsam echt, Marxloh ist nur ein Teil von Duisburg und es sagt doch auch keiner Köln besteht nur aus Kalk oder München nur aus Neuperlach oder Berlin nur aus Kreuzberg, aber bei Duisburg, da meinen immer alle, die ganze Stadt ist der Problemstadtteil.

...zur Frage

Zwischenlandung von München über Düsseldorf nach Kuba mit der Air Berlin?

Hallo an alle Vielflieger und Flugexperten!

Ich habe ein paar Fragen zu meiner geplanten Urlaubsreise im Januar, die mich seit kurzem belasten. Ich fliege an einem Sonntag im Januar um 7.15 Uhr von München nach Düsseldorf und soll dort planmäßig um 8.30 Uhr in Düsseldorf ankommen. Weiter soll es dann um 9.15 Uhr nach Varadero (Kuba) gehen. Die Fluggesellschaft ist immer die Air Berlin und die Flugkombination hat der Reiseveranstalter so gebucht - auf der Air Berlin Homepage wird es ebenfalls exakt so als Kombination angeboten.

Meine Fragen:

1.) Reicht die Umsteigezeit von 45 Minuten in Düsseldorf wirklich locker aus oder wird das stressig? Die AB-Leute sind der Meinung, das wird null Stress. Wie sieht das aus mit Sicherheit und Passkontrolle?

2.) Die Koffer, die wir in München ja bereits am Check-in abgeben, werden die zuverlässig bis nach Kuba durchgebracht oder muss ich mich um etwas kümmern?

3a.) Wenn der Flug aus München 15-20 Minuten Verspätung hat, wartet dann der Flug in Düsseldorf wenn es knapp wird auf seine Kunden? (Selbe Fluggesellschaft!)

3b.) Wenn der Flug aus München 15-20 Minuten Verspätung hat, klappt das dann auch noch mit dem Koffer verladen? Hab gehört, dass könnte dann knapp werden d.h. man selbst sitzt im Flugzeug und der Koffer ist ggf. noch unten?

4.) Ich lese zur Zeit ständig bei Air Berlin, dass Koffer verschwinden. Zudem, dass dies in Düsseldorf öfter vorkommt. Wie weiß denn eigentlich das Flughafenpersonal (auch in Stresssituationen), dass mein Koffer nicht in Düsseldorf auscheckt, sondern weiter nach Varadero in die nächste Maschine muss? Kann man da groß was falsch machen? Wie können die das bei der Menge der Koffer so schnell herausfinden und dann auch wieder zuverlässig weiterverarbeiten?

5a.) Mal angenommen, der Koffer wäre weg erstmal. Wie sieht es dann i.d.R. lt. Gesetz mit der Kostenerstattung aus? Darf ich mir dann Klamotten dort kaufen und Kosmetika? Wenn ja - bis zu welchem Wert? Wie lange sind die Wartezeiten bis ich das tun dürfte?

5b.) Mal angenommen, der Anschlußflug wird nicht erreicht, was wäre dann? Flug am nächsten Tag und das Hotel und Essen zahlt die Fluggesellschaft oder wie ist das geregelt?

6.) Da man bei der Air Berlin komischerweise für Kuba nicht den Online-Check-in nutzen kann und normale Sitzplätze 20,- EUR p.P. kosten, ist mein Plan einfach früh in München einzuchecken. Bekommt man in München dann schon die Tickets für den zweiten Flug in Düsseldorf nach Varadero? Muss ich da bedenken haben, dass ich nicht neben meinem Kollegen sitzen kann? (Typ: A320)

Tausend Dank an die jenigen, die mir die "Angst", das was nicht klappt ggf. etwas nehmen können ;)

Andi

...zur Frage

Kann man sich nach einer Pilotenausbildung bei der Lufthansa seinen Arbeitsort aussuchen?

Angenommen ich habe die Pilotenausbildung bei der Lufthansa bestanden. Kann ich mir dann aussuchen ob ich in Frankfurt, München oder woanders arbeiten möchte oder entscheidet die Lufthansa wo ich arbeiten muss?

...zur Frage

Unschuldiger wird verletzt Strafmaß?

Hallo,

gestern auf der Kirmes gab es einen Vorfall. Mein Freund x und sein Kollege y waren mit mr auf der Kirmes. Wir haben vorgetrunken, damit wir von der Kirmes in den Club gehen können. Mein Freund und ich haben getantz und sein Kollege war auch am Tanzen und hat mit fremden Leuten getanzt. Als wir zu dritt so standen haben wir besprochen wir gehen gleich los. Haben aber dann noch bisschen getantz mein Freund und ich etwas gekuschelt dabei.

DIE STRAFTAT:

plötzlich kam ein Typ angerannt und hat y weggeschubst. ( eine /seineFreundin von dem Typen hat den versucht zurück zu halten. ) mein Freund dreht sich um, weil er mit mir gekuschelt hat und sieht die ganzen Leute. Da kam ein zweiter Typ auf mein Freund zog ihn runter und haute im mit voller Wucht Aus dem nichts eine glasflasche über den Kopf. ( der zweite Typ hatte auch eine weibliche Begleitung). Ich fing sofort an zu schreien, weil ich überfordert war und die Typen einfach so kamen. Mein Freund hat geschockt geguckt, weil er mit sowas nicht gerechnet hat.

Details

mit dem rtw ins Krankenhaus.

ihm wurden 2 ca. 1 cm Glasscherben aus dem Kopf gezogen und wurde dann mit 6-8 Stichen genäht. DIAGNOSE:schädelprällung und Platzwunde

Die zwei Typen waren denk ich auch bisschen betrunken anders kann ich mir das nicht erklären, warum man einen unschuldig jungen Mann der mit seiner Freundin kuschelt verletzt.

Es gibt zeugen aussagen von Außenstehenden Personen , die nicht dazu gehört hatten

MEINE FRAGE

Wie wird diese Tat gestraft. Gibt es einen Prozess?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?