Welches Gemüse kann man zu Steak braten?

13 Antworten

Pfannengemüse, angebraten in Olivenöl, ist was Feines. Lauch (in Röllchen geschnitten) eignet sich gut, dann gehobelte Karotten und Zucchini. Zuckerschoten (die bleiben schön knackig) sind lecker. Ziemlich zum Schluss Tomatenstücke zugeben (die verkochen sonst zu stark) und evtl. ganz zum Schluss noch Mais (der darf nur heiß werden, angebraten schmeckt der (mir) nicht). Alles schön würzen, z.B. mit Kräutern der Provence oder Curry. Lecker!

Zuchini sind gut, aber wenn man sie trocken läßt, brennen sie leicht an und werden nicht durch, man muß sie leicht mit Öl (und am besten gleich mit Salz pfeffer, evtl Basilikum) bestreichen, dann werden sie lecker, aber kalorienreich :-)

Ebenso geht: Papikastreifen, Karottenscheiben, dicke Zwiebelscheiben (bzw. werden dann Streifen).

Das Gemüse würde ich aber nicht zusammen mit dem Steak in einer Pfanne braten: Steak muß (wenn es nicht gerade 4 cm dick ist) sehr heiß und schnell gebraten werden, das Gemüse eher nicht ganz so heiß und etwas länger.

Paprika, wer es mag, Fenchel-läßt sich sehr gut braten- Zwiebeln, Auberginen

Fenchel ist eine super Idee!

0

Was möchtest Du wissen?