Welches Gehäuse für neuen Pc/Pc-Zusammenstellung?

3 Antworten

Die Konfiguration taugt nix. Die RX 460 ist nicht viel schneller als die GTX 570, das Netzteil ist ein Grillanzünder, die CPU langsam

Gut, ich wollte es jetzt nicht so drastisch ausdrücken, aber du hast Recht :)

0

Netzteil war eins was ich vor einem BeQuiet drin hatte und leider als Notlösung dienen muss, da gute Netzteile sehr viel (150€ bei meinem Stromverbrauch) kosten. Das BeQuiet hat bei mir eher den Anschein als Chinaböller gemacht, da es beim Hochfahren einfach explodiert ist und mir die Sicherung rausgeflogen ist. Zum Glück ging noch alles, aber BeQuiet würde ich mir nichtmehr kaufen. Das hatte auch schon 730w also war definitiv nicht zu klein dimensioniert. Und für den Preis erwarte ich nunmal echt was anderes. Das Billigding läuft schon seit über einem Monat super und auch leise und merke keinen Unterschied zu früher.

0

Als Gehäuse kann ich dir das "BeQuiet Pure Base 600 Window" empfehlen.

Deine Konfiguration reicht zur Zeit bei großen Titeln wie Battlefield 1 leider nur für mittlere Grafik aus (wenn du mindestens 60 FPS haben willst). Zukunftssicher ist er damit leider auch nicht.

BF1 hab ich selbst und komme schon auf hohe FPS bei Extrem-Einstellungen

0
@Techniknerd

Wenn dein PC so gut läuft und du gerade etwas sparen musst, dann kauf dir keinen neuen PC, sondern wenn du willst, erstmal nur ein Gehäuse oder so.

0

Ach du .... lass sowas spar lieber mehr damit du dir was vernünftiges holen kannst statt so einen Haufen Müll!
Spar auf eine GTX 1070 MINDESTENS.
Nen Ryzen 5 1600
16GB RAM
Kein Chinaböller Netzteil wie das was du hast sondern ein Pure Power 10 mit 600W.

Eine GTX 1070 brauchst du nicht. Eine GTX 1060 reicht vollkommen aus für Full HD Gaming mit den höchsten Grafikeinstellungen auch bei den neuesten Spielen. Die Grafikkarten verlieren einfach zu schnell an Wert, als dass man sich eine GTX 1070 kaufen sollte.

0

Dann wird der Pc leider die nächsten 4-5 Jahre so bleiben müssen. Bei mir ist es nunmal so, dass ich nicht sonderlich viel Geld habe und selbst bei 40€ unterschied im Gehäuse zwischen 100 und 140€ nachdenken muss, ob mir das wirklich so viel geld wert ist. Einen guten Pc mit WaKü, i9, 32gb Ram, 1080ti, etc. werde ich mir nunmal nie leisten können. Und solange alles fürs angenehme zocken reicht, stört mich das auch nicht weiter.

0
@Techniknerd

Ich habe ungefähr das gleiche Problem wie du, aber du kannst dir schon für 400€ einen recht guten PC zusammenstellen. Da du schon ein paar Teile hast, muss du nicht einmal 400€ bezahlen.

0

Kann man die CPU / GPU Temperatur verringern, indem man das Gehäuse öffnet?

...zur Frage

Kleinstes Gehäuse für mATX Mainboard?

Hey Leute,

Kann mir jemand ein möglichst kleines Gehäuse für ein mATX Mainboard empfehlen?

Es muss jetzt nicht winzig klein sein, halbwegs vernünftiges Kabelmanagement, gute Lüftung sowie Staubfilter sollten drinne sein :)

Das Design ist das wichtigste, es kann ausgefallen oder aber schlicht sein :) Am besten mit Fenster, ist aber kein Muss.

Vielen Dank Preis: 150 € MAXIMAL, besser darunter

LG :)

...zur Frage

Würde dieses Gehäuse passen für den Lüfter?

Hey ich habe mir das IN WIN 301C (Link ist in den Kommentaren) rausgesucht und nun wollte ich fragen ob die Gpu und Cpu kühler passen würde

Cpu Kühler: Thermalright Macho Direct Tower Kühler

GPU: 8GB ZOTAC GeForce GTX 1070 Ti Mini Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

Die links sind nochmal in den Kommentare, :)

...zur Frage

Kein Bild am PC start, Mainboard kaputt?

Moin, ich habe folgendes Problem mit meinem PC: Vorher ging mein PC noch und Cpu,MB,Graka,Ram,Netzteil habe ich nicht ausgetauscht.

Ich habe ihn gestern ausseinandergebaut um einen besseren CPU-Kühler sowie andere Sachen (Hdd,lüfter,dvd-brenner) einzubauen.

Nun kommt, wenn ich den PC starte weder von der Graka noch der integrierten GPU des Prozessors ein Bild. Auch meine Peripherie (Maus) scheint nicht am USB vom Mainboard erkannt zu werden (sie leuchtet nicht) Daher liegt nahe, dass das MB kaputt ist oder? Allerdings gehen CPU-lüfter, Gehäuse-lüfter (die am MB angeschlossen sind ) und auch die Lüfter der Graka drehen sich. Auch kann ich den PC dann nicht mehr über den Powerswitch ausschalten, sondern muss ihn am Netzteil ausschalten.

Weiss jemand woran es liegen könnte? Ich habe nicht umbedingt Lust mein MB einzuschicken..

Danke für jede Art von Hilfe :)

...zur Frage

Gehäuse Kompatibel mit Kühler?

Hallo leudde.

Neulich habt ihr mich in sachen CPU Kühler gut beraten nun will ich mir noch ein neues Gehäuse zulegen.Meine frage ist,passt der CPU Kühler: Noctua NH-U12S SE-AM4, CPU-Kühler

In DIESES Gehäuse?:Fractal Design Focus G Black, Tower-Gehäuse

...zur Frage

Passt GPU ins Gehäuse?

Mein zukünftiges Gehäuse soll das Lian Li pc-o11 werden, in der Beschreibung steht nur die länge der max. erlaubten GPU und eine CPU Tower höhe von 15cm. Die GPU hat eine Breite von 14,2cm, sollte also reinpassen oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?