Welches gefühl hat man wenn man verliebt ist ?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Herzklopfen, Blut fließt schneller, Aufregung, Sehnsüchte und der ewige Fehler, Verliebtheit mit Liebe zu vertauschen.

das merkst du dann schon, wenn du verliebt bist, jedenfalls fühlst du dich unbeschreiblich wohl und sorgenfrei

Ich kann nur sagen wie ich mich fühle, denn ich bin im Moment verliebt. Wenn du die Person siehst bist du immer ganz aufgeregt also anders als dann als du sie gesehen hast als du noch nicht in sie verliebt warst. Du fühlst doch stark zu der Person hingezogen und möchtest gerne viel Zeit mit Ihm/ihr verbringen. Du fühlst doch einsam wenn sie/er nicht da ist und du vermisst die Person immer wenn du keine Zeit mit ihr verbringst. Auch nachts wenn du im Bett liegst denkst du noch an sie/ihn und träumst vielleicht sogar von der Person. So ist es jedenfalls bei mir. Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen, wenn dir meine Antwort gefallen hat und du noch eine spezielle Frage hast kannst du mich einfach anschreiben und mich fragen! Mit freundlichen Grüßen Killerkeks333

Man bekommt Herzklopfen und schwitzige Hände und kann meistens keine klaren Gedanken fassen und wird nervös. Außerdem kann man meistens an niemand anderen mehr denken.

Ein an sich sehr gutes doch falls die person die du liebst etwas macht was man ihr nicht verzeihen kann ist es die hölle

kribbeln im bauch, herzrasen, ständige fröhlichkeit...

Scheißgefühl der erst nachlässt, wenn man im Bett liegt

Kribbeln im Bauch

schmetterlinge im bauch.

als müsse man auf klo für das grössere geschäft xD

Sags dir wenn ich mal verliebt war ;)

Was möchtest Du wissen?