Welches Gebäude lohnt sich noch zu bauen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also völlig unsinnig ist es gar nichts zu machen. Zur Not erst einen Acker und dann nach Marktsituation entscheiden was sich lohnt. Ich bin auf Server 4 und habe inzwischen bis auf die Fische alles selber, weil ich das möchte. Generell musst du entscheiden, ob du auf Punkte oder auf Geld spielst und das für Dich durchrechnen!

Ich bin nicht auf S1 und kenne daher die Marktsituation dieses Servers nicht. Aber ich fand z.B. Bienen immer sehr schön. 12-Stunden-Rhythmus, relativ wenig Klicken beim Füttern, trotzdem Punkte und auch ein bisschen kT-Ertrag.

Mayo z.B. ist billiger zu kaufen als selbst zu produzieren, allerdings bringt es gut Punkte. kT bringen Äcker ein. Ich würde an deiner Stelle einen Acker drauf machen, kT scheffeln, ordentlich Quests machen und dann den 2. Hof kaufen, um dort auch weitere Felder freizuschalten. Das Feld leer lassen würde ich nicht, wär vergeudete Ressource.

Prinzipiell bringen Ställe und Fabriken Punkte, während Acker mehr kT bringt. Ausnahme: Fischzucht. Die bringt weder noch, ist nur hübsch anzusehen.

Allerdings hat jeder letztlich sein eigenes Spielprinzip... Rechne dir einfach mal durch, was Einsatz (Futter) und Ertrag (Marktpreis) so bringen auf deinem Server und entscheide dann.

ich weiß ja nicht wie das bei ecuh auf dem server, aber bei mir liegen die Kosten eines Fisches bei 200-250 kt bekomme auch schön viele Punkte

0

Was möchtest Du wissen?