Welches Gas kann nicht dehydriert werden ohne zerstört zu werden (Alkane , Alkene, Alkine?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich denke Alkine, denn es hat schon ne Dreifachbindung und wenn dann nochmal zwei Wasserstoff weggenommen werden, müsste ja eine Vierfachbindung entstehen, die es meines Wissens bei Kohlenwasserstoffen nicht gibt. Mein Dozent erzählte zwar was sehr interessantes, dass es möglich sei, eine Vierfachbindung zwischen C-Atomen im Labor zu synthetisieren, dich auch wenn man über Ausschlussverfahren geht, würde bei deiner Aufgabe nur die Antwort "Alkine" Sinn machen...

Zwergbiber50 18.06.2017, 12:58

Kleine Einschränkung:

in längerkettigen Molekülen kann man noch mehr Doppel- und Dreifachbindungen einbauen, bei den Verbindungen mit 2 C-Atomen hast du vollkommen recht.

2
Rhenia 18.06.2017, 13:00

Stimmt, das hab ich vergessen zu erwähnen, danke für die Korrektur ^^

1
Zwergbiber50 18.06.2017, 13:55
@Rhenia

Frage am Rande: Für deinen Kommentar habe ich keine Mitteilung bekommen. Kommt das bei dir auch gelegentlich vor?

1
Rhenia 18.06.2017, 14:22
@Zwergbiber50

 Ich glaub das liegt daran, dass ich die Kommentare auf Kommentare häufig am Handy in der App schreiben muss, bei der ich noch nicht die Funktion entdeckt hab,auf den Kommentar zu antworten anstatt auf die eigene Antwort ^^° Das hier schreib ich grad auf der Website auf deinen Kommentar, wenn du davon nicht benachrichtigt wirst, dann bin ich ratlos🙈

1
Zwergbiber50 18.06.2017, 15:07
@Rhenia

dann muss ich dich ratlos zurücklassen, ich habe keine Mitteilung erhalten, nur die positive Bewertung.  Trotzdem vielen Dank.

1
Rhenia 18.06.2017, 18:02
@Zwergbiber50

Oh... die Technik macht vermutlich wie immer einen großen Bogen um mich xD vllt löst sich das Rätsel ja eines Tages :3

0

Was möchtest Du wissen?