Welches Futter für Freizeitpferd?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst doch sehen, ob er dünn, dick oder gerade richtig ist. Normalerweise brauchen alle unsere Freizeitpferde keinen Hafer und wenn dann ganz wenig. Ich fütter im Winter halt bisschen mehr Saftfutter zu, Karotte, mal einen Apfel und Rote Beete.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ihn Äpfel geben da dort auch wichtige Vitamine für den Winter sind.

Lg Senpai

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GunienpigHorse
27.11.2015, 20:01

Ja ins heu bekommt er immer noch 2-3 äpfel oder möhren und natürlich nach der arbeit als belohnung

0

Was möchtest Du wissen?