Welches Futter für 3 Wochen alte Welpen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ab 3. Woche wird bei Züchtern generell zugefüttert. Die gesündeste und verträglichste Art der Zufütterung ist rohes gewolftes Fleisch (Rind, Huhn, Pferd). Lass bitte von dem gepanschten Mist aus der Zoohandlung ab. Du zahlst bitter drauf wenn das Futter ungeeignet ist. In 3 Wochen schau nach getreidefreien Puppy- Nassfutter, was zum Fleisch ergänzt werden kann. Stelle den Welpen Welpenaufzuchtsmilch zur Verfügung. Erst in kleinen Mengen damit keine Reste bleiben. Angesäuerte Milch und verdorbenes Futter kann für Welpen tötlich sein. Dickmilch, Quark od. Jughurt als Ergänzug bei der Zufütterung.

Ab Zufütterung putzt die Hundemama nicht mehr die Welpenpopos. Am besten Zeitung auslegen.

Du kannst auch Welpenersatzmilch beim Tierarzt holen.

Mit welpemilch vom Fressnapf kannst du weitermachen

Was möchtest Du wissen?