Welches Funk Smarthome System kennt ihr oder würdet ihr empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich nehme an, es geht hier um eine bestandanlage. hier gibt es keine wirkliche allheilösung... 

aber wenns mit funk gehen soll, empfehle ich den funkbus von den führenden schalterherstellern wie Berker, Merten, Buschjäger, jung oder gira. das ist eigendlich die gleichen systeme, nur dass die "sender" in die entsprecehnden rahmen der hersteller passen.

als alternative dazu gäbe es noch den digitalstrom. das ist so was ähnliches wie Powernet.

http://www.digitalstrom.de/

das Problem dabei: du brauchst für jeden stromkreis, der mit in die anlage eingebunden werden soll, ein eigenes so genanntes digitalstrommeter, das gerät ist genau so groß wie ein leitungsschutzschalter. außerdem brauchts noch am hauptanschluss einen netzfilter und eine verbindung von der verteilung zum router..

wenn du mehrere unterverteilungen verbinden willst, brauchst du zwischen den verteilungen entweder eine lan oder RS485 verbindung...

du kannst aber auch powerline verwenden und z.B. den DIN Rail adpter von Devolo verwenden, um das ebenfalls über das Stromnetz zu berwerkstelligen, wenn du keine möglichkeit hast, kabel zu verlegen.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist zwar nix für Smartphones aber Amazon Echo :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?