Welches Fotobuch ist für 50 Seiten geeignet?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich schwöre auf CEWE. 5 Urlaubsbücher mit jemals maximaler Seitenzahl erstellt (A4, Hardcover). Für meinen Perfektionismus optimale Einstellungsmöglichkeiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CooleVanessa
18.05.2017, 23:11

Danke! Was ist dort die max. Seitenzahl?

0

50 Seiten sind gar nicht mal so viel. Du solltest keine Probleme haben, einen Anbieter zu finden, der das anbietet. Bei Cewe sind bis zu 130 Seiten möglich, Snapfish bietet 150, bei Smartphoto 100, bei Lidl 250, und bei Pixelnet sind es sogar bis zu 300 Seiten!

Das ganze ist immer auch vom Einband und der Größe des Fotobuchs abhängig. Auch das Papier spielt eine Rolle: Fotobücher werden entweder im Standard-Druckverfahren (Digitaldruck) oder auf Fotopapier hergestellt. Bei letzterem wird echtes Fotopapier verwendet, welches deutlich dicker ist und dementsprechend passen auch weniger Seiten in das Buch. Aber auch hier sind 50 Seiten kein Problem.

Du kannst auf folgendem Fotobuch Preisvergleich die gewünschte Seitenzahl eingeben, und erhälst dann eine Auflistung mit allen Anbietern und Angeboten (auch mit verschiedenen Formaten, Einbänden und Druckverfahren etc.) : http://www.fotodienste.eu/fotobuch/preisvergleich-online.html

Was eine Empfehlung angeht: Ich finde die Größe A4 oder auch das quadratische 20x20cm Format am besten. Als Einband sollte es schon ein festes Hardcover sein. Wenn du etwas ganz Exklusives willst, kannst du auch einen Ledereinband wählen. Könnte für den 18. vielleicht etwas zu edel sein - je nachdem wie du ihn feierst ;-)
Bei den Anbietern kann ich Pixum empfehlen. Pixum Fotobücher werden von CEWE gefertigt, sind aber durch Gutschein-Angebote meistens günstiger als direkt von CEWE. Die Software und das Produkt sind aber exakt gleich.

Viel Spaß beim Gestalten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?