Welches Fleisch nehmt ihr für ein Fleischfondue?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hier sind ja schon ein paar gute Antworten über die richtigen Fleischsorten für ein Fleischfondue. Um den Antworten den letzten Schliff zu geben, hier noch ein sehr hilfreiches Video, das sich außerdem mit der richtigen Zubereitung von Fleischfondue befasst. Dann dürfte eigentlich nichts mehr schief gehen, denn mein Bruder hat danach mal ein Fondue für Gäste zubereitet, das sehr gut ankam.

http://www.gutefrage.net/video/so-bereitet-man-ein-fleisch-fondue-vor

Huft vom Rind (zart und nicht so teuer wie Filet), Schwein Nierstueck, Kalb gar nicht (langweilig im Geschmack), Huhn von der Brust, warum nicht zur Abwechslung etwas frischen Lachs oder Thunfisch ? Sowohl bei Bouillon oder Oel, Fisch sehr kurz tauchen, 3O Sekunden.

Fisch mag ich am liebsten,aber es wurde ja nach Fleisch gefragt.GLG

0

Auf jeden Fall verschiedenes. Was, mußt am Ende Du für Dich entscheiden.Dem einen schmeckt dies,dem anderen das..... Käsewürfel sind auch lecker...aber natürlich nur kurz.

Ich würde Filet oder Rücken (Rumpsteak bei Rind) nehmen das Schlachttier ist egal

Bevor du gleich auch noch nach den Saucen fragst habe ich hier eine Fondue-Anleitung:

http://www.kikisweb.de/spezial/sylvester/essen/fondueklassisch.htm

Vielleicht fehlt ja auch noch die Fondue Garnitur, drum : http://www.spring.ch/

0

Schweinelende, Putenbrustfilets. Auf jeden Fall keinen Billigkram, also ich meine, abgepackten Kram aus der Kuehltheke. Das raecht sich. Guten Appetit und ein schoenes neues Jahr.

Filets von Rind, Schwein,Kalb und Geflügel,je nach Geschmack.

nimm Rind und dann hast alles richtig gemacht

Was möchtest Du wissen?