Welches Fitnessarmband ist zu empfehlen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo :)

Also ich habe die GARMIN vivosmart HR Fitnessuhr und bin super zufrieden damit. Sie ist kompatibel mit Android sowie Apple dem IPhone 4S und höher.

Wenn du die Uhr nicht mit einem Smartphone verbunden hast kannst du deine Schritte sehen ( der Schrittzähler passt sich dir an:  wenn du viel läufst am Tag und dieses Ergebnis wenige Tage hältst hast du stetig eine neue Vorgabe wie viel du laufen solltest), Verbrauchte Kalorien, wie viele Kilometer du gelaufen bist, deinen aktuellen Herzschlag und den von den letzten 4 Stunden anhand eines Diagramms. Die Uhr ist wasserdicht bis zu 50 m . Außerdem kannst du einen Wecker einstellen, eine Stoppuhr wo du dich zwischen Laufen , Cardio und Sonstige entscheiden kannst. Deine Ergebnisse werden dir in einer App angezeigt.  

Bei der Schlaferkennung ist das Garmin-Armband nicht wirklich zufriedenstellend.  

Wie viele Etagen du bereits gestiegen bist, wie viele intensive Minuten du die Woche schaffen musst (z.B Joggen, Fitnessstudio, Fußball).

Wenn deine Uhr mit deinem Smartphone verbunden ist siehst du zusätzlich die Wetteraussichten & Temperatur, Nachrichten die du aufs Handy bekommst ( kann man einstellen z.B. Emails, Whatsapp, Instagram..) , kannst die Musikwiedergabe einstellen.

Weitere Einstellungen kannst du in der GARMIN App einstellen, dort siehst du alles ganz genau in Diagrammen, siehst in einem Kalender deine Trophäen, kannst an Challenges teilnehmen und dich mit Freunden oder Fremden verbinden und austauschen , Gruppen beitreten usw.

Der Preis beträgt ca. 110,00 €.

Sollte dir dieser Preis dann doch zu teuer sein , dann schau dich mal bei den Vorgängern Garmin vivofit 1-3 um :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?